Registersteuerelement sichtbar je nach User

20/05/2009 - 14:52 von Thomas_INEOS | Report spam
Hallo,
Gibt es eine Möglichkeit, ein Registersteuerelement bzw. ein einzelnes
Register unsichtbar zu machen je nach User?
Ich habe eine Tabelle, in der die User Aufgelistet sind und kann natürlich
ein entsprechendes Feld anfügen, das bestimmt, ob der User das Register sehen
soll. Ich kann also beim Programmstart abfragen, wer der User ist und ob er
Zugriff haben soll. Dabei ist die Form mit dem Element noch nicht auf.
Kann mir jemand bitte hier helfen? Ich benutze Access 2003

Vielen Dank

Thomas Friederich
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Schilling
20/05/2009 - 15:25 | Warnen spam
Hallo, Thomas

Thomas_INEOS wrote:
Gibt es eine Möglichkeit, ein Registersteuerelement bzw. ein einzelnes
Register unsichtbar zu machen je nach User?
Ich habe eine Tabelle, in der die User Aufgelistet sind und kann
natürlich ein entsprechendes Feld anfügen, das bestimmt, ob der User
das Register sehen soll. Ich kann also beim Programmstart abfragen,
wer der User ist und ob er Zugriff haben soll. Dabei ist die Form mit
dem Element noch nicht auf.
Kann mir jemand bitte hier helfen? Ich benutze Access 2003



Die Register haben einen Seitenindex (Pages) - beginnend bei 0.
Möchtest Du also die zweite Seite (Seitenindex=1) eines Registers
ausblenden, könnte da etwa so aussehen:

Me.NameDesRegistersteuerelementes(1).Visible = False

Ein geeignetes Ereignis, im dem Du den Code-Schnipsel unterbringst, musst
Du nach den Gegebenheiten bei Dir selbst wàhlen.

Gruss
Jens

Ähnliche fragen