Registery auslesen aus einem WebService

12/12/2007 - 09:37 von Murat C. | Report spam
Hallo,

ich möchte von einem WebService aus die Registery auslesen.
lokal klappt auch alles ganz gut, nur wenn ich es auf den WebServer aufspiele
kommt die Fehlermeldung

"Object reference not set to an instance of an object"

hier der abschnitt wo ich auf den webservice zugreife:

RegistryKey regKey =
Registry.CurrentUser.OpenSubKey("Software\\XYGmbH\\XYProdukt");

object wert = regKey.GetValue("XY-WERT");


beim regKey.GetValue kommt dann die fehlermeldung.
wie gesagt mit dem integrierten WebServer klappt alles ohne probleme
nur wenn ich es auf IIS draufspiele funktioniert es nicht.


mfg.
Murat
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Falz [MVP]
12/12/2007 - 10:39 | Warnen spam
Hallo Murat,

"Murat C." schrieb

ich möchte von einem WebService aus die Registery auslesen.



Ist das dein eigener Webserver? Falls ja, musst Du dem Account, der deine
Anwendung ausführt (Netzwerkdienst, ASPNET, IUSR, ...) die Rechte geben,
auf die Registry bzw. den entsprechenden Node zugreifen zu dürfen.

Wenns nicht dein Server ist, gibts da nichts, was Du tun könntest außer
deinen Provider bitten, das freizuschalten. Sobald der das tut, würde ich
allerdings sofort zu einem anderen Anbieter wechseln :)

Tschau, Stefan
Microsoft MVP - Visual Developer ASP/ASP.NET
http://www.asp-solutions.de/ - Consulting, Development
http://www.aspnetzone.de/ - ASP.NET Zone, die ASP.NET Community

Ähnliche fragen