Registrierung für die 2016 COMPUTEX d&i Awards jetzt möglich

11/12/2015 - 06:49 von Business Wire
Registrierung für die 2016 COMPUTEX d&i Awards jetzt möglich
Registrierung für die 2016 COMPUTEX d&i Awards jetzt möglich

Die 36. Ausgabe der globalen professionellen IKT-Fachmesse COMPUTEX TAIPEI findet vom 31. Mai bis 4. Juni 2016 in Taipeh statt. Schauplätze der COMPUTEX TAIPEI, einer der führenden IKT-Fachmessen der Welt, sind die TWTC Exhibition Hallen 1 und 3, Nangang Exhibition Halle 1 und das Taipei International Conference Center (TICC).

Dieser Smart News Release enthält Multimedia. Vollständige Veröffentlichung hier ansehen: http://www.businesswire.com/news/home/20151210006670/de/

The COMPUTEX d&i awards have become a platform for exhibitors and manufacturers seeking to show thei ...

The COMPUTEX d&i awards have become a platform for exhibitors and manufacturers seeking to show their technological and design capability. (Photo: Business Wire)

In Anbetracht der rapiden Fortentwicklung der IKT-Branche findet die COMPUTEX TAIPEI jedes Jahr mit einem neuen Thema und einer entsprechend umgestalteten Ausstellungsfläche statt. Das Thema der Messe 2016 lautet „Building Partnerships in Internet Computing Ecosystems“ (Aufbau von Partnerschaften im Ökosystem des Internet-Computing). Im Blickpunkt stehen dabei insbesondere Anwendungen für das Internet der Dinge (IdD bzw. IoT), Innovation und Startups sowie Geschäftslösungen. Um die IdD-Anwendungen und Startups gebührend ins Rampenlicht zu rücken, wurden zwei neue Ausstellungsbereiche, SmarTEX und InnoVEX, geschaffen, die im In- und Ausland bereits auf erhebliches Interesse gestoßen sind.

In den letzten acht Jahren hat der Messeveranstalter TAITRA bei der Verleihung der COMPUTEX d&i Awards mit dem deutschen International Forum Design (iF) zusammengearbeitet. Die Awards sind ein Barometer von Spitzenleistungen in der IKT-Branche und werden 2016 zum 9. Mal vergeben.

Die Preisträger werden von einer aus weltweit führenden Industriedesignern bestehenden Preisjury ausgewählt. Jedes Jahr werden Hunderte von Beiträgen eingereicht, und die Awards werden nach neun Kriterien vergeben, darunter Ästhetik, Innovation, praktische Anwendung und Markendarstellung/Marketing.

In der Vergangenheit waren bedeutende Technologieunternehmen aus Taiwan, Europa, Nordamerika und Asien unter den Gewinnern. Die preisgekrönten Produkte werden im Schaukasten der COMPUTEX d&i Awards auf der COMPUTEX und anderen bedeutenden IKT-Fachmessen ausgestellt, wo sie bei Einkäufern aus der ganzen Welt Beachtung finden.

Die Awards umspannen vielfältige Kategorien. Neben den bisherigen sieben Kategorien—Gaming-Hardware; Netzwerk- + Kommunikationsprodukte; Computer + Systeme; Computer-Hardware + Komponenten; Datenspeicherprodukte; Displays + Audio/Video; Peripheriegeräte + Zubehör—kommen 2016 zwei weitere hinzu: Wearables/Tragbare Technologie + Smart Apps/Produkte sowie Smart Home + Sicherheit. Die erweiterten Kategorien werden den Branchentrends besser gerecht und stehen auch mit dem Thema der COMPUTEX 2016 im Einklang.

Außer den neuen Produktkategorien gibt es 2016 auch einen neuen Award, den COMPUTEX d&i Rising Star Award, um die Teilnahme von Startups zu steigern. Die Awards werden im Rahmen der Eröffnungsfeier der COMPUTEX überreicht, um die Preisträger, insbesondere Startups, bestmöglich ins Scheinwerferlicht zu stellen und ihnen behilflich zu sein, Investoren zu finden und Partnerschaften aufzubauen.

Die mit den COMPUTEX d&i Awards prämierten Produkte erhalten nicht nur eine iF-Urkunde, sondern auch ein umfassendes internationales Promotionspaket. Die prämierten Produkte werden zudem das ganze Jahr über nicht nur auf den offiziellen Websites von COMPUTEX TAIPEI und iF vorgestellt, sondern auch in einem speziellen Leitartikel in der COMPUTEX Show Preview and Show Daily sowie in einem Gedenkalbum, das auf bedeutenden internationalen Fachmessen verteilt wird. Die Produkte gehen zudem auf eine internationale Tournee der weltweit größten IKT-Fachmessen—IFA, CES, MWC, Indocomtech, COM-IT und ihre „Heimmesse“ COMPUTEX TAIPEI—, um Geschäftschancen in lokalen Märkten zu schaffen.

Registrierung für die COMPUTEX d&i Awards ist ab sofort bis zum 31. März 2016 möglich und nicht auf Aussteller der COMPUTEX 2016 beschränkt. Weitere Informationen über die Registrierung erhalten Sie auf der offiziellen Website der COMPUTEX TAIPEI unter www.computextaipei.com.tw oder wenden Sie sich an Shawn Lee bei TAITRA, telefonisch unter der Rufnummer: 02-27255200 APP: 2637 oder per E-Mail an shawn@taitra.org.tw.

Hinweis an die Redaktion: Die offizielle Bezeichnung der Veranstaltung lautet „COMPUTEX TAIPEI“. „COMPUTEX“ oder „Computex“ sind für uns ebenfalls akzeptabel.

Über die COMPUTEX TAIPEI:

Die COMPUTEX TAIPEI wurde 1981 ins Leben gerufen und ist die einzige weltweite IKT-Messe mit einer lückenlosen Lieferkette. Sie wird von dem Taiwan External Trade Development Council (TAITRA) und der Taipei Computer Association (TCA) gemeinsam veranstaltet und nutzt ihre Nähe zum IKT-Cluster von Taiwan, um das gesamte IKT-Spektrum, von der Herstellung nachgeschalteter Komponenten bis zu Systemmontage und IoT-Anwendungen, abzudecken. Da mehr als ein Drittel aller Rechnergeräte der Welt von taiwanischen Unternehmen hergestellt werden, ist Taipeh ein folgerichtiger Zielort für Einkäufer, die sich nach Partnern im Internet-Computing-Ökosystem umsehen. Folgen Sie der COMPUTEX TAIPEI im Internet unter www.computextaipei.com.tw.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Exhibition Dept., TAITRA
Shawn Lee, +886-2-2725-5200 App. 2637
2press@taitra.org.tw
FAX: +886-2-2725-3501


Source(s) : COMPUTEX TAIPEI