Registry Key setzen in Powershell

06/07/2016 - 13:24 von Norbert Hahn | Report spam
Hallo,

ich versuche gerade OpenSSH unter Windows 7 Pro zu installieren.
Herunter geladen habe ich: https://github.com/PowerShell/Win32-OpenSSH

Die Installation làuft mit mehreren Powershell-Kommandos. Bei

$subkey = 'SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Lsa'
$value = 'Authentication Packages'
$reg = [Microsoft.Win32.RegistryKey]::OpenBaseKey('LocalMachine', 0)

bekomme ich die Fehlermeldung

Fehler beim Aufrufen der Methode, da [Microsoft.Win32.RegistryKey] keine
Methode mit dem Namen "OpenBaseKey" enthàlt.
Bei Zeile:7 Zeichen:50
+ $reg = [Microsoft.Win32.RegistryKey]::OpenBaseKey <<<< ('LocalMachine', 0)
+ CategoryInfo : InvalidOperation: (OpenBaseKey:String) [],
RuntimeException
+ FullyQualifiedErrorId : MethodNotFound

Bin ich der Erste, der das Script ausführt oder habe ich etwas übersehen?

Norbert
 

Lesen sie die antworten

#1 Christoph Schneegans
06/07/2016 - 13:36 | Warnen spam
Norbert Hahn schrieb:

Fehler beim Aufrufen der Methode, da [Microsoft.Win32.RegistryKey] keine
Methode mit dem Namen "OpenBaseKey" enthàlt.



Die Methode 'OpenBaseKey' gibt es offenbar in àlteren Versionen des .NET
Framework nicht:

$PSVersionTable.CLRVersion;
[Microsoft.Win32.RegistryKey] | Get-Member -Static | Select -Expand Name;

liefert bei mir unter Windows 10 die Ausgabe

Major Minor Build Revision
4 0 30319 42000
Equals
FromHandle
OpenBaseKey
OpenRemoteBaseKey
ReferenceEquals

und unter Windows 7

Major Minor Build Revision
2 0 50727 5485
Equals
OpenRemoteBaseKey
ReferenceEquals

Ggf. also das .NET Framework aktualisieren. Mit PowerShell selbst hat
das m.E. nichts zu tun.

<http://schneegans.de/computer/safer/> · SAFER mit Windows

Ähnliche fragen