RegRecon, die neueste Lösung von Sapient Global Markets für mehr Datenqualität im regulatorischen Reporting

05/05/2016 - 13:28 von Business Wire

Automatischer Geschäftsabgleich und workflowbasierte Datenabstimmung sorgen für mehr Effizienz und Sicherheit im regulatorischen Reporting.

Sapient Global Markets, ein weltweit führender Anbieter von Beratungs- und Technologie-Dienstleistungen für Unternehmen aus der Finanz- und Rohstoffbranche gibt die Markteinführung von RegRecon („Regulatory Reconciliation“) bekannt. RegRecon wurde speziell für Finanzinstitute entwickelt, um die enormen Herausforderungen des regulatorischen Reporting z.B. nach EMIR, MiFIR oder Dodd Frank besser zu beherrschen.

Regulatoren zwingen Finanzinstitute, angemessene und wirksame Reporting-Prozesse zu etablieren und dabei Datenprobleme umgehend zu erkennen und zu beseitigen. Damit ist RegRecon von Sapient Global Markets eine entscheidende Komponente für die Vermeidung von Compliance Problemen, das effiziente Monitoring von Geschäftsrisiken sowie das Management von Sicherheiten.

RegRecon unterstützt Finanzinstitute bei der Bewältigung dieser Aufgaben durch ein automatisches Trade-Matching, intelligente Datenabgleich-Algorithmen sowie durch eine workflowbasierte Komponente zur einfachen Erkennung und Behebung von Datenfehlern im Reporting-Prozess - einschließlich der Behandlung von problematischen Datenelementen wie Universal Trade Identifiers (UTIs).

Zur Verarbeitung von Bestätigungsnachrichten oder dem Abgleich von Tagesende-Reports lässt sich RegRecon an Trade Repositories (TRs), Approved Reporting Mechanisms (ARMs) und Kundensysteme anbinden, um einen simultanen Abgleich von Geschäftsdaten durchzuführen. Damit hilft RegRecon bei der Automatisierung einer Vielzahl manueller Verarbeitungsschritte und erhöht die Sicherheit im regulatorischen Reporting. Unternehmen erhalten so die Gewissheit weder zu viel, noch zu wenig Reporting-Aufwand zu betreiben.

RegRecon ist sowohl als Stand-Alone- oder Managed-Service Lösung sowie als integriertes Modul der mehrfach ausgezeichnete CMRSSM Reporting Plattform von Sapient Global Markets erhältlich. Beide Lösungen tragen zu einer Reduktion der Reporting- Kosten, einer Verringerung des regulatorischen Risikos sowie einer erhöhten Effizienz der Prozessabläufe über den gesamten Reporting-Zyklus bei.

„Es ist fast schon die Regel, dass die traditionellen Abläufe im Datenmanagement, insbesondere im Bereich Post-Trade Reporting und Portfolio Abgleich, unbeständig und unwirtschaftlich sind und zu gewaltigen Compliance Problemen führen können“, kommentiert Bernd Harnisch, Vice President bei Sapient Global Markets. „Mit RegRecon verbessern wir die operativen Prozesse unserer Kunden durch erhöhte Automatisierung und nahtlose Prozessabläufe im Datenmanagement. Unsere Lösung erhöht die Transparenz bei Abstimmungsproblemen im täglichen Handel und erleichtert deren Nachverfolgung und Behebung sowie die Kommunikation zwischen Middle Office und Kontrahenten. Das Reporting wird damit wesentlich vereinfacht und beschleunigt. Damit spart RegRecon Zeit, Geld und Aufwände und reduziert das Compliance Risiko, was letztendlich zu einem deutlichen Wettbewerbsvorteil führt.“

Über Sapient Global Markets:

Sapient Global Markets, ein Teil der Digital Transformation Plattform von Publicis.Sapient, ist ein führender Anbieter von integrierten Dienstleistungen für Unternehmen und Regulatoren die in den globalen Kapital- und Rohstoffmärkten zu Hause sind. Unser Dienstleistungsspektrum umfasst Beratung, Analyse, Technologie- und Prozesslösungen sowie erprobte Methoden im Programm- Management, der Technologie-Entwicklung und im Outsourcing. Mit einer einzigartigen Kombination aus Kreativität, Technologie und herausragenden Branchenkenntnissen ermöglichen wir es unseren Kunden stetig zu wachsen, ihre Geschäfte erfolgreich voranzubringen und innovative Lösungen zu entwickeln. Sapient Global Markets agiert in den weltweit wichtigsten Finanz- und Rohstoffzentren sowie in den globalen Technologie- und Outsourcing Hubs. Für mehr Informationen besuchen Sie www.sapientglobalmarkets.com.

Contacts :

Sapient Germany
Bernd Harnisch, + 49 69 7142-703
Vice President, Business Consulting
or
Sapient Global Markets
Geoff Whitehouse, +44 (0) 207 456 6550
gwhitehouse@sapient.com


Source(s) : Sapient Global Markets

Schreiben Sie einen Kommentar