Forums Neueste Beiträge
 

Reihenfolge der Verbindung

29/08/2007 - 08:52 von Reiner Hoehnke | Report spam
Hallo,

ich benutze Access 2003 SP2 um auf Daten in einer SQL Server 2005 Datenbank
als Verknüpfung zuzugreifen.

Ich habe in Access 2003 eine leere Datenbank angelegt, und die Tabellen über
ODBC und einer DSN verknüpft.

Die SQL Server Datenbank lag zuerst auf Server 2. Jetzt liegt sie auf Server
2.

Wenn ich Access aufrufe, und eine Verbindung zum SQL Server aufbauen will,
popt eine Fenster "SQL Server Anmeldung" hoch.

Oben ist ein Feld, in dem alle zur Verfügung stehenden SQL Server
aufgelistet sind.

Als erstes steht immer Server 1. Ich möchte aber, dass das Feld mit Server 2
vorbelegt ist.

Wo kann ich in Access einstellen, dass bei der SQL Server Anmeldung immer
als erstes Server 2 steht ?

Ich habe die DSN schon auf Server 2 geàndert. Aber trotzdem erscheint als
Vorbelegung immer noch Server 1.

Gruss

Reiner
 

Lesen sie die antworten

#1 Gerald Aichholzer
29/08/2007 - 10:41 | Warnen spam
Hallo Reiner,

Reiner Hoehnke wrote:

ich benutze Access 2003 SP2 um auf Daten in einer SQL Server 2005 Datenbank
als Verknüpfung zuzugreifen.

Ich habe in Access 2003 eine leere Datenbank angelegt, und die Tabellen über
ODBC und einer DSN verknüpft.

Die SQL Server Datenbank lag zuerst auf Server 2. Jetzt liegt sie auf Server
2.

Wenn ich Access aufrufe, und eine Verbindung zum SQL Server aufbauen will,
popt eine Fenster "SQL Server Anmeldung" hoch.



[...]

Ich habe die DSN schon auf Server 2 geàndert. Aber trotzdem erscheint als
Vorbelegung immer noch Server 1.




eigentlich sollte es reichen, die Verknüpfungen mit dem Tabellen-
verknüpfungs-Manager (Extras -> Datenbank-Dienstprogramme) neu ein-
zubinden.

Zumindest hat es bei mir gestern noch funktioniert, wobei ich ODBC
über eine Systemdatenquelle verwendet habe.

lg,
Gerald

Ähnliche fragen