Relative Zellbezuege auf anderes Tabellenblatt in VBA

20/11/2007 - 01:53 von thstraeten | Report spam
Hallo Leute

Ich habe ein Frage zu Zellenauswahl und -ansteuerung in VBA.

Folgende Aufgabenstellung liegt vor:
In einer großen Exceltabelle kontrollieren wir die Arbeit an unserem
sehr umfangreichen Seminarmaterial. Auf der Hauptseite gibt es einen
Eintrag, bestehend aus 4 Zellen einer Zeile:
Status der Arbeit
Ausführende Person
Kontrollierende Person
Datum

Auf einem weiteren Tabellenblatt möchten wir als Art „History" die
letzten 3 Eintràge archivieren.
Dazu möchte ich in dem Hauptfenster die vier Zeilen in ein weiteres
Tabellenblatt kopieren (Der Aufbau ist identisch). Dies soll der
aufgrund einiger Benutzer der Einfachkeit halber per Klick auf einen
Menüpunkt gehen, welchem ein Makro hinterlegt ist.

Das Kopieren geht auch, nur nicht an die selbe Stelle, sondern in
andere Zellen auf dem neuen Tabellenblatt. Das Problem liegt also in
der Zellansteuerung

Gibt es dafür eine einfache Lösung? Wie kann ich relative Zellbezüge
auf ein anderes Tabellenblatt mittels eines Makros realisieren? Jede
Zeile ist über einen Code, den jedes Seminarmaterial hat, eindeutig zu
bestimmen.

Für jede Hilfe bin ich dankbar.

Mit besten Grüßen
Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Ramel
20/11/2007 - 07:01 | Warnen spam
Grüezi Thomas

"" schrieb:

Folgende Aufgabenstellung liegt vor:
In einer großen Exceltabelle kontrollieren wir die Arbeit an unserem
sehr umfangreichen Seminarmaterial. Auf der Hauptseite gibt es einen
Eintrag, bestehend aus 4 Zellen einer Zeile:
Status der Arbeit
Ausführende Person
Kontrollierende Person
Datum



Diese vier Eintràge liegen also in vier eigenen Spalten auf derselben Zeile?

Auf einem weiteren Tabellenblatt möchten wir als Art „History" die
letzten 3 Eintràge archivieren.
Dazu möchte ich in dem Hauptfenster die vier Zeilen



Die Zeilen oder die Spalten?

in ein weiteres
Tabellenblatt kopieren (Der Aufbau ist identisch). Dies soll der
aufgrund einiger Benutzer der Einfachkeit halber per Klick auf einen
Menüpunkt gehen, welchem ein Makro hinterlegt ist.

Das Kopieren geht auch, nur nicht an die selbe Stelle, sondern in
andere Zellen auf dem neuen Tabellenblatt. Das Problem liegt also in
der Zellansteuerung

Gibt es dafür eine einfache Lösung? Wie kann ich relative Zellbezüge
auf ein anderes Tabellenblatt mittels eines Makros realisieren? Jede
Zeile ist über einen Code, den jedes Seminarmaterial hat, eindeutig zu
bestimmen.



Wie genau ist denn deine Anwendung aufgebeut - kannst Du ein paar Beispiele
nennen?

Und vor allem - welchen Code verwendest Du denn im Moment?

Der Wege nach Rom gibt es viele - wenn wir dic unterstützen möchten, müssen
wir den von die eingeschlagenen schon kennen

Mit freundlichen Grüssen

Thomas Ramel (@Web-Interface)
- MVP für Microsoft-Excel -

[Win XP Pro SP-2 / xl2003]

Ähnliche fragen