release-notes: Abarbeitung der noch unübersetzten / fuzzy Strings

06/02/2009 - 00:50 von Holger Wansing | Report spam
Hallo,

wenn bis morgen mittag keine Widersprüche kommen (vielleicht
ist schon jemand damit zugange?), würde ich dann die letzen
unübersetzten / fuzzy Strings abarbeiten.


Holger


=Created with Sylpheed 2.3.0
under DEBIAN GNU/LINUX 4.0 Etch
http://counter.li.org/, Registered LinuxUser #311290


To UNSUBSCRIBE, email to debian-l10n-german-REQUEST@lists.debian.org
with a subject of "unsubscribe". Trouble? Contact listmaster@lists.debian.org
 

Lesen sie die antworten

#1 Holger Wansing
06/02/2009 - 13:00 | Warnen spam
Hi,

On Fri, 6 Feb 2009 00:38:56 +0100 Holger Wansing wrote:
Hallo,

wenn bis morgen mittag keine Widersprüche kommen (vielleicht
ist schon jemand damit zugange?), würde ich dann die letzen
unübersetzten / fuzzy Strings abarbeiten.



Ich fange jetzt mal an.
Bitte nichts einchecken, bis ich hier den Patch gepostet habe
und dieser eingespielt ist!



Holger


=Created with Sylpheed 2.3.0
under DEBIAN GNU/LINUX 4.0 Etch
http://counter.li.org/, Registered LinuxUser #311290


To UNSUBSCRIBE, email to
with a subject of "unsubscribe". Trouble? Contact

Ähnliche fragen