Remote connection für 2008Express zulassen

14/02/2009 - 18:25 von SaintX | Report spam
Hallo,

ich habe SqlExpress 2008 auf Vista (neu installation). Bekomme diese
Fehlermeldung:

Message: A network-related or instance-specific error occurred while
establishing a connection to SQL Server. The server was not found or was not
accessible. Verify that the instance name is correct and that SQL Server is
configured to allow remote connections. (provider: SQL Network Interfaces,
error: 26 - Error Locating Server/Instance Specified)

Wie kann ich wissen welchen instance namen dieser hat? Und wie kann ich die
Remote Connections zu lassen? Habe lange in Google geschaut und einiges
gefunden, die von Microsoft ist für 2005 und der Rest ist irgendwie für mich
verwirrend.

Wàre sehr dankbar für eure Hilfe.
lG
 

Lesen sie die antworten

#1 Heiko Heinrich-Nestler
14/02/2009 - 20:14 | Warnen spam
On 14 Feb., 18:25, "SaintX" wrote:
Hallo,

ich habe SqlExpress 2008 auf Vista (neu installation). Bekomme diese
Fehlermeldung:

Message: A network-related or instance-specific error occurred while
establishing a connection to SQL Server. The server was not found or was not
accessible. Verify that the instance name is correct and that SQL Server is
configured to allow remote connections. (provider: SQL Network Interfaces,
error: 26 - Error Locating Server/Instance Specified)

Wie kann ich wissen welchen instance namen dieser hat? Und wie kann ich die
Remote Connections zu lassen? Habe lange in Google geschaut und einiges
gefunden, die von Microsoft ist für 2005 und der Rest ist irgendwie für mich
verwirrend.

Wàre sehr dankbar für eure Hilfe.
lG



Hallo IG ?,

prüfe zunàchst, ob Du den richtigen Netzwerknamen (Rechnername und
ggf. Instanzname) angegeben hast. Wenn Du Dir sicher bist den SQL-
Server mit dem richtigen Netzwerknamen anzusprechen, muss Du prüfen,
ob das TCP/IP-Protokoll aktiviert ist. Dies kannst Du unter Start ->
Programme -> Microsoft SQL Server 2008 -> Konfigurationstools -> SQL
Server-Konfigurations-Manager machen. Öffne dort den Punkt "SQL Server-
Netzwerkkonfiguration" den Unterpunkt "Protokolle für MSSQLSERVER".
Jetzt werden auf der rechten Seite die verfügbaren Netzwerkprotokolle
dargestellt. Dort muss dann "TCP/IP" aktiviert werden. Anschliessend
muss der SQL-Server-Dienst neu gestartet werden.

Schöne Grüße aus Bayern

Heiko Heinrich-Nestler

Ähnliche fragen