Forums Neueste Beiträge
 

"Remote Desktop"

04/07/2011 - 09:56 von Volker Gringmuth | Report spam
Tach,

ich hab am Schreibtisch mein Thinkpad und im Wohnzimmer einen Desktop zum
Medienabspielen, beide unter Kubuntu 11.04.

Der Medienrechner hat als einziges Display den Beamer fürs Kino.

Nun ist es latürnich làstig, den Beamer auch dann anwerfen zu müssen, wenn
der Medienrechner nur mal ein paar MP3s oder so was abspielen soll.

Gibts ne einfache Möglichkeit, den Medienrechner zu booten und dann inkl.
Login vom Thinkpad aus dessen Steuerung zu übernehmen?

Ich hab über Linux nicht viel mehr als Anfàngerhalbwissen, daher sind auch
Antworten nach dem Schema "Mensch, das macht man doch schon seit zwanzig
Jahren mit einem gegateten Schnirplex-Server und FroschClient 3.5, die über
ncsgt_eth und vjhl55 kommunizieren!" willkommen.


vG

"Sollen wir ein Volk von Kleinwagenfahrern werden? Natürlich nicht! Wenn
der Deutsche die Wahl hat, mit einem kleinen Auto über einen intakten
Planeten zu zockeln oder mit einem großen Gelàndewagen über einen
verwüsteten Planeten zu brettern - da weiß der Deutsche doch, was er
will!" (Volker Pispers, "Bis neulich")
 

Lesen sie die antworten

#1 Holger Marzen
04/07/2011 - 10:01 | Warnen spam
* On Mon, 4 Jul 2011 09:56:12 +0200, Volker Gringmuth wrote:

ich hab am Schreibtisch mein Thinkpad und im Wohnzimmer einen Desktop zum
Medienabspielen, beide unter Kubuntu 11.04.

Der Medienrechner hat als einziges Display den Beamer fürs Kino.

Nun ist es latürnich làstig, den Beamer auch dann anwerfen zu müssen, wenn
der Medienrechner nur mal ein paar MP3s oder so was abspielen soll.

Gibts ne einfache Möglichkeit, den Medienrechner zu booten und dann inkl.
Login vom Thinkpad aus dessen Steuerung zu übernehmen?



Nennt sich xdmcp. In der kdm-Konfiguration (vermutlich
/etc/X11/kdm/kdmrc) xdmcp aktivieren und den kdm neu starten.

In Deiner KDE-Session auf dem Notebook neue Sitziung starten, beim
Anmeldbildschirm <alt>r drücken. Wenn Du den Wohnzimmerrechner dann
nicht in der Liste findest, musst Du ihn eintragen.

Leider sind aktuelle Distris oft ziemlich verbastelt und verhindern mit
Seuchen wie Policykit, dass entfernte Nutzer lokale Ressourcen nutzen,
z.B. Sound. Ausprobieren.

Ähnliche fragen