Remote-Installationsproleme mit McAfee Virus Scan 8.5i und ePolicy Orchestrator

23/02/2008 - 13:58 von stan_t | Report spam
Hallo, brauche dringend Hilfe.
Versuche mit ePolicy Orchestrator 4.0 von MCAfeee (installiert auf
einem WinServer2003- Domànencontroller) die VirusScan-Module (Virus
Scan Enterprice 8.5 i) (McAfee Agent 3.6.0) auf die Netzwerkclients zu
übetragen. Bei WinXPSP2 Clients klappt das ohne Probleme. Es
übertràgt sich sowohl der Agent als auch das Scan-Modul. Jedoch bei
Win2000SP4 professional Clients übertàgt sich nur der Agent, aber
nicht das ScanModul.
Die Datenübertragung findet gar nicht statt, eine Fehlermeldung wird
nicht ausgegeben.
Dankbar für jeden Tipp.
Vielen Dank
 

Lesen sie die antworten

#1 Winfried Sonntag [MVP]
23/02/2008 - 14:17 | Warnen spam
stan_t schrieb:

Hallo, brauche dringend Hilfe.



Dann ruf den Support an.

Versuche mit ePolicy Orchestrator 4.0 von MCAfeee (installiert auf
einem WinServer2003- Domànencontroller) die VirusScan-Module (Virus
Scan Enterprice 8.5 i) (McAfee Agent 3.6.0) auf die Netzwerkclients zu
übetragen. Bei WinXPSP2 Clients klappt das ohne Probleme. Es
übertràgt sich sowohl der Agent als auch das Scan-Modul. Jedoch bei
Win2000SP4 professional Clients übertàgt sich nur der Agent, aber
nicht das ScanModul.



Das solltest Du wohl eher beim Support erfragen:
http://de.mcafee.com/root/support.asp

Servus
Winfried
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
Win2000-FAQ: http://w2k-faq.ebend.de
GPO's: www.gruppenrichtlinien.de
W2K Up2date: http://home.arcor.de/jterlinden/index.htm

Ähnliche fragen