Remotedesktopverbindung - Forward der seriellen Schnittstelle (COM1)

20/05/2008 - 09:01 von Susann Markward | Report spam
Hallo,

ich habe an einem entfernten PC (PC1) (WinXP Prof. Ed. inkl. SP2 + alle
Updates) ein Geràt an dessen serieller Schnittstelle (COM1)
angeschlossen. Nun kann ich mich ja über die Remotedesktopverbindung mit
eben diesem PC 1 von meinem PC 2 verbinden. Über das Forwarden der
seriellen Schnittstellen kann ich dem entfernten PC erlauben meine
seriellen Schnittstellen zu benutzen. Ich möchte es genau anders herum.

Gibt es also eine Möglichkeit, von meinem PC 2 mich mit PC 1 zu
verbinden und dessen serielle Schnittstellen zu benutzen? Also ganz so,
als ob das Geràt am ser. Com-Port 1 von PC 1 an meinem PC 2 hàngt?

MfG
Susann
 

Lesen sie die antworten

#1 Texnuk
30/05/2008 - 10:37 | Warnen spam
Hallo ,

Das koennte Sie weiterhelfen.

http://sredirect.eternity-software.qarchive.org/

http://eltima-serial-to-ethernet-co...chive.org/

http://www.findmysoft.com/Bill_Redi...nload.html
MfG
Texnuk

"Susann Markward" wrote in message
news:4832774f$0$7535$
Hallo,

ich habe an einem entfernten PC (PC1) (WinXP Prof. Ed. inkl. SP2 + alle
Updates) ein Geràt an dessen serieller Schnittstelle (COM1) angeschlossen.
Nun kann ich mich ja über die Remotedesktopverbindung mit eben diesem PC 1
von meinem PC 2 verbinden. Über das Forwarden der seriellen Schnittstellen
kann ich dem entfernten PC erlauben meine seriellen Schnittstellen zu
benutzen. Ich möchte es genau anders herum.

Gibt es also eine Möglichkeit, von meinem PC 2 mich mit PC 1 zu verbinden
und dessen serielle Schnittstellen zu benutzen? Also ganz so, als ob das
Geràt am ser. Com-Port 1 von PC 1 an meinem PC 2 hàngt?

MfG
Susann

Ähnliche fragen