Remoteunterstützung 2003 zu Vista

24/08/2007 - 16:56 von Berndt Schopper | Report spam
Hi ng,

wenn ich, von einem 2003er Server aus, einem Vista Rechner
Remoteunterstützung anbieten möchte
(hcp://CN=Microsoft%20Corporation,L=Redmond,S=Washington,C=US/Remote%20Assistance/Escalation/Unsolicited/Unsolicitedrcui.htm),
kommt (am 2003er) die nette Fehlermeldung "Automatisierungsserver kann
Objekt nicht erstellen."

Am Vista ist die Firewall geöffnet, Remotedesktop dorthin geht auch
problemlos, nur die Remoteunterstützung eben nicht. Bei den auch
vorhandenen XP Rechnern habe ich keine Probleme.

Quellrechner: Windows Server 2003 SBS SP1 und Windows Server 2003 SBS SP2
Zielrechner: Windows Vista Business

Kennt jemand den Weg dieses Feature zu beheben?

lg, Berndt
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Lechner
27/08/2007 - 10:44 | Warnen spam
Hi,

Hast du den neuen TerminalServer Client auf dem Server mal installiert?

Gruß

Michael

"Berndt Schopper" wrote:

Hi ng,

wenn ich, von einem 2003er Server aus, einem Vista Rechner
Remoteunterstützung anbieten möchte
(hcp://CN=Microsoft%20Corporation,L=Redmond,S=Washington,C=US/Remote%20Assistance/Escalation/Unsolicited/Unsolicitedrcui.htm),
kommt (am 2003er) die nette Fehlermeldung "Automatisierungsserver kann
Objekt nicht erstellen."

Am Vista ist die Firewall geöffnet, Remotedesktop dorthin geht auch
problemlos, nur die Remoteunterstützung eben nicht. Bei den auch
vorhandenen XP Rechnern habe ich keine Probleme.

Quellrechner: Windows Server 2003 SBS SP1 und Windows Server 2003 SBS SP2
Zielrechner: Windows Vista Business

Kennt jemand den Weg dieses Feature zu beheben?

lg, Berndt

Ähnliche fragen