rename rekursive mit prefix und suffix

17/06/2009 - 12:25 von Michael Feske | Report spam
Halo alle zusammen,
da das Programm welches ich verwende leider nicht so arbeitet wie ich
mir das erhofft habe, muß ich wohl selber Hand anlegen (was für ein
Unterfangen :-( )

Es sollen alle Dateien (unabhàngig von der Dateiendung) in einem
Verzeichnis sowie in den darunterliegenden Verzeichnissen einen Prefix
und einen Suffix unter Erhalt des alten Dateinamens und der Dateiendung
erhalten.

Aus dem was mir mal so zu geworfen wurde (danke an alle hier im Forum)
habe ich schon probiert etwas zu schreiben, leider ohne Erfolg.
for /r und ren dürften wohl aber die richtigen Begriffe sein, nur die
Anwendung ist mal wieder schwer :-(

setlocal enabledelayedexpansion
:Anfang
set /P ordner=Welcher Ordner?
cd /D "%ordner%"
if errorlevel 1 (
echo Ordner existiert nicht
goto Anfang )
set /P prefix=Welcher Prefix soll verwendet werden zum Beispiel ch?
set /P suffix=Welcher Suffix soll verwendet werden zum Besipiel _wm_s?
for /r %%i in (*) do (
set old=%%i
set new=prefix"_"old"_"suffix
ren %%i new
)

Gruß
Micha
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
17/06/2009 - 13:06 | Warnen spam
Michael Feske schrieb:

Es sollen alle Dateien (unabhàngig von der Dateiendung) in einem
Verzeichnis sowie in den darunterliegenden Verzeichnissen einen Prefix
und einen Suffix unter Erhalt des alten Dateinamens und der
Dateiendung erhalten.

setlocal enabledelayedexpansion
:Anfang
set /P ordner=Welcher Ordner?
cd /D "%ordner%"
if errorlevel 1 (
echo Ordner existiert nicht
goto Anfang )
set /P prefix=Welcher Prefix soll verwendet werden zum Beispiel ch?
set /P suffix=Welcher Suffix soll verwendet werden zum Besipiel _wm_s?
for /r %%i in (*) do (
set old=%%i
set new=prefix"_"old"_"suffix
ren %%i new
)



for /r %%i in (*) do (
ren "%%i" "%prefix%_%%~ni_%suffix%%%~xi"
)

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen