Renault Werbespot

29/05/2011 - 08:20 von Martin Kobil | Report spam
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Landenberger
29/05/2011 - 10:57 | Warnen spam
"Martin Kobil" schrieb:

http://www.youtube.com/watch?vl6UsQAe5M



"You've already switched to electricity for many things. So why not for
travelling?"

Einfache Antwort: weil es beim Auto im Gegensatz zu Mixern, Staubsaugern,
Haarföns und (Desktop-)PCs nicht praktikabel ist, die ganze Zeit ein Kabel
hinter sich herzuziehen. Und dort, wo tatsàchlich elektrisch gereist wird,
werden (abgesehen von ein paar Nischenlösungen) nicht etwa Akkus eingesetzt,
sondern es werden seit Jahrzehnten mit gigantischem Aufwand elektrische
Leitungen verlegt, und das nicht ohne Grund. Andere Lösungen des
elektrischen Reisens basieren - o Wunder - auf den ach so altmodischen
Verbrennungsmotoren.

Der Werbespot ist aber trotzdem nicht schlecht, was die originelle Idee
betrifft. Leider beseitigt er die Nachteile des beworbenen Konzepts der
Elektromobilitàt nicht, sondern kaschiert sie nur. Eine wirklich praktikable
Lösung hat auch Renault nicht im Angebot.

Gruß

Michael

Ähnliche fragen