Reparatur statt Tausch bei Neugerät, ist das nicht dumm von Apple?

28/09/2007 - 14:30 von Thomas Adams | Report spam
Tach

Ich habe meinen iMac Alu mit der BootCamp Installation gegrillt, geht
laut BootCamp Forum so einigen, nicht nur mit Alu iMacs, aber auch.

Das ist also ein fast neues Geràt, dass jetzt laut Gravis nicht einfach
getauscht wird (das passiert laut BootCamp Forum wohl in den USA),
sondern die bekommen eine neue Festplatte und ein Logicboard von Apple
zwecks Austausch geschickt. Ist das nicht total unwirtschaftlich, was
Apple da macht? Ich stelle mir jetzt vor, dass alleine das Besorgen und
Verschicken der Ersatzteile, das Verschicken der kaputten Komponenten
zurück an Apple, die Arbeitsstunden des Technikers und aller anderen an
der Sache Beteiligten vielleicht annàhernd so teuer sind wie ein
Ersatzgeràt. Vielleicht sogar teurer. Wenn ich Pech habe, ist das der
erste Alu iMac, den der Gravis Techniker zerlegen muss und dabei geht
dann vielleicht noch mehr kaputt.

Na mir ist es als Kunde egal, wie wirtschaftlich da repariert wird, das
einzige àrgerliche ist das Besorgen neuer Keys für diverse Software, die
auf meine spezielle Hardware "lockt". Und dass man mit einer
öffentlichen Beta eines Programms vom Computerhersteller eben diesen
Computer tatsàchlich zerstören kann, hàtte ich vorher auch nicht
gedacht. Harddisk und Logicboard... Ne ne ne, Apple, was für eine
Scheisse produziert ihr eigentlich?

Mit den G4 Rechnern hatte ich nie Probleme, nie, nie. Hoffentlich wird
OS X irgendwann einmal legal auf Kistenschieberhardware einsetzbar. Dann
könnte man sich nàmlich einen guten Computer zusammenstellen und müsste
nicht immer für Apple Betatester spielen beim Geràtekauf.

Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Patrick Kormann
28/09/2007 - 15:31 | Warnen spam
Thomas Adams schrieb:

Mit den G4 Rechnern hatte ich nie Probleme, nie, nie. Hoffentlich wird



Installier da drauf doch mal BootCamp

OS X irgendwann einmal legal auf Kistenschieberhardware einsetzbar. Dann
könnte man sich nàmlich einen guten Computer zusammenstellen und müsste
nicht immer für Apple Betatester spielen beim Geràtekauf.



Ah, aber die Betasoftware möchtest du dann draufschmeissen!?

Ähnliche fragen