Repariert der Hersteller Motherboards?

05/01/2009 - 23:21 von Karl-Heinz Aschenbach | Report spam
Hallo Leute!

Ende letzten Jahres ist es mir das zweite
Mal passiert, dass ein Board kaputt gegangen
ist. Dass das Board defekt ist, habe ich mir
wieder durch die Werkstatt eines Hàndlers
bestàtigen lassen (wo ich das Board n i c h t
gekauft hatte). Auf meine Anfrage bei Conrad
Elektronik hin teilte mir eine Dame mit,
das Board ginge nach Funktionsprüfung
zur Reparatur. Das andere Board, was vorher kaputt
gegangen war, ging (bei Lion, als es diesen Hàndler
noch gab) ebenfalls offiziell zur "Reparatur,"
wonach es eine Zeit lang lief.
Bis dato hatte man mir beim Hàndler gesagt,
an einem Motherboard würde niemand "dran rum
löten;" das würde immer umgetauscht werden,
das Board. Gibt es neuerdings die Möglichkeit,
Motherboards beim Hersteller zu reparieren?
Ist das jetzt so üblich, dass im Gewàhrleistungsfall
(Garantie làuft noch), Motherboards repariert
werden? Oder versucht mir da jemand einen
Bàren aufzubinden? Kennt sich da jemand von
Euch zufàllig richtig aus, vielleicht wenn er selbst
in der Branche gearbeitet hat?
Vielen Dank für eine Auskunft!

MfG
Karl-Heinz
 

Lesen sie die antworten

#1 Karl-Heinz Aschenbach
05/01/2009 - 23:29 | Warnen spam
Karl-Heinz Aschenbach wrote:

Hallo Leute!

Ende letzten Jahres ist es mir das zweite
Mal passiert, dass ein Board kaputt gegangen
ist. Dass das Board defekt ist, habe ich mir
wieder durch die Werkstatt eines Hàndlers
bestàtigen lassen (wo ich das Board n i c h t
gekauft hatte). Auf meine Anfrage bei Conrad
Elektronik hin teilte mir eine Dame mit,
das Board ginge nach Funktionsprüfung
zur Reparatur. Das andere Board, was vorher kaputt
gegangen war, ging (bei Lion, als es diesen Hàndler
noch gab) ebenfalls offiziell zur "Reparatur,"
wonach es eine Zeit lang lief.
Bis dato hatte man mir beim Hàndler gesagt,
an einem Motherboard würde niemand "dran rum
löten;" das würde immer umgetauscht werden,
das Board. Gibt es neuerdings die Möglichkeit,
Motherboards beim Hersteller zu reparieren?
Ist das jetzt so üblich, dass im Gewàhrleistungsfall
(Garantie làuft noch), Motherboards repariert
werden? Oder versucht mir da jemand einen
Bàren aufzubinden? Kennt sich da jemand von
Euch zufàllig richtig aus, vielleicht wenn er selbst
in der Branche gearbeitet hat?
Vielen Dank für eine Auskunft!

MfG
Karl-Heinz



Entschuldigung, ich bin wohl hier in der falschen
Gruppe gelandet. Habe das Ganze noch in cpu+
mainboard.misc geschrieben.

MfG
Karl-Heinz

Ähnliche fragen