Replikationsfehler bei erster Synchronisation

06/08/2008 - 08:45 von Nicolas Nickisch | Report spam
Hi NG,
mach gerade meine ersten Versuche mit der Replikation.

Bei der ersten Synchronisation auf dem Abonnenten (Notebook) kamen jetzt
Fehlermeldungen :

Der HBCI_Runs-Artikel hat die Datenüberprüfung nicht bestanden (Zeilenanzahl
und Prüfsumme). Tatsàchliche Zeilenanzahl: 1522, erwartet: 0. (Quelle:
MSSQL_REPL, Fehlernummer: MSSQL_REPL-2147200953)
Hilfe abrufen: http://help/MSSQL_REPL-2147200953

Identische Medlungen kamen noch für 3 weitere artikel.

Der Help-Link führt nicht zu weiteren Ergebnissen.

Was heisst diese Meldung ?

Es überreasch mich, dass dennoch die Abo-Datenbank in den bemàngelten
Tabellen Daten enthàlt .



Kenn tjemand Abhilfe oder kann ich die Meldungen ignorieren ?

Gruss Nico
 

Lesen sie die antworten

#1 Reiner Wolff
06/08/2008 - 19:36 | Warnen spam
Moin Nicolas,

*Nicolas Nickisch* schrieb:
mach gerade meine ersten Versuche mit der Replikation.



Willkommen im Club der Replikanten ;-)

Setze bei Deinen Replikationsanfragen am besten immer gleich hinzu, mit
welcher SQLServer-Version Du arbeitest, welchen ServicePack-Level diese
Version hat und welche Art von Replikation zu einsetzt/einsetzen möchtest.

Bei der ersten Synchronisation auf dem Abonnenten (Notebook) kamen jetzt
Fehlermeldungen :

Der HBCI_Runs-Artikel hat die Datenüberprüfung nicht bestanden (Zeilenanzahl
und Prüfsumme). Tatsàchliche Zeilenanzahl: 1522, erwartet: 0. (Quelle:
MSSQL_REPL, Fehlernummer: MSSQL_REPL-2147200953)
Hilfe abrufen: http://help/MSSQL_REPL-2147200953

Identische Medlungen kamen noch für 3 weitere artikel.
Was heisst diese Meldung ?



Kann ich Dir so genau leider auch nicht sagen, da ich eine solche Meldung
noch nicht hatte.

Überprüfe doch einmal die Quell-Datenbank mit Hilfe von DBCC CheckDB
irgenwelche Fehler meldet.

Es überreasch mich, dass dennoch die Abo-Datenbank in den bemàngelten
Tabellen Daten enthàlt .



Sind denn alle Daten vorhanden oder fehlen welche?

Gruß aus Kiel
Reiner
REALITY.SYS is corrupt. Reboot universe? (y/n)

Ähnliche fragen