Replikationsprobleme SQL2000

30/07/2008 - 10:13 von Markus Pöschl | Report spam
Hallo zusammen,

wir haben mehrere Server mit unserer SQL-Datenbank repliziert.

Kurz vor dem Fehler haben wir einen Datenexport laufen lassen, der unter
anderem ein Feld von Ja auf Nein in allen Kundendatensàtzen (ca. 180.000)
àndert. Kann das daran liegen ?

Seit ca. diesem Zeitpunkt hat nun einer dieser Server folgende Meldungen im
Replikationsmonitor:



Der publizierende Server ist SEHR tràge geworden und die anderen
Replikationen zeigen zwar die Übertragung / Änderung etc. der Objekte an
beruhigen sich aber nicht mehr richtig

Irgendeine Idee was das sein kann ?

Grüße aus München,

Markus
 

Lesen sie die antworten

#1 Reiner Wolff
30/07/2008 - 23:22 | Warnen spam
Moin Markus,

*Markus Pöschl* schrieb:
wir haben mehrere Server mit unserer SQL-Datenbank repliziert.

Kurz vor dem Fehler haben wir einen Datenexport laufen lassen, der unter
anderem ein Feld von Ja auf Nein in allen Kundendatensàtzen (ca. 180.000)
àndert. Kann das daran liegen ?

Seit ca. diesem Zeitpunkt hat nun einer dieser Server folgende Meldungen im
Replikationsmonitor:


Der publizierende Server ist SEHR tràge geworden und die anderen
Replikationen zeigen zwar die Übertragung / Änderung etc. der Objekte an
beruhigen sich aber nicht mehr richtig

Irgendeine Idee was das sein kann ?



Welchen ServicePack-Level haben die beteiligten SQL-Server?
Ein erneutes Starten des Jobs hat vermutlich nichts gebracht, gell?
Hast Du den outputverboselevel schonmal auf 3 gesetzt?
Kennst Du diesen Beitrag?
http://support.microsoft.com/?scid=...;x=9&y

Ist nur eine lose Sammlung an Ideen, vielleicht ist ja etwas für Dein
Problem dabei.

Gruß aus Kiel
Reiner
Ein Spezialist ist jemand, der von immer weniger immer
mehr weiß, bis er von nichts alles weiß.

Ähnliche fragen