report.rdlc drucken, ohne den Report anzuzeigen

13/03/2008 - 06:57 von Sieber Christoph | Report spam
Hallo

ich habe eine Frage, kann ich einen Report.rdlc direkt ausdrucken,
ohne den vorher zu öffnen?

unter gotreportviewer.com gibt es ein Beispiel, aber da werden mir die
Daten aus einem XML gelesen und dann umgewandelt.

gibt es da noch einen einfacheren Weg? ich habe das versucht, aber bei
mir klappt das irgendwie nicht mit dem Beispiel von
gotreportviewer.com, da bekomme ich immer eine leere Seite.

Grüsse

p.S: datem für den Report müssen aus einer Access DB gelesen werden.
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Dzaebel
13/03/2008 - 08:23 | Warnen spam
Hallo Christoph,

ich habe eine Frage, kann ich einen Report.rdlc direkt
ausdrucken, ohne den vorher zu öffnen?



Ja, nutze folgende Code-Vorlage:

[Anleitung: Drucken mithilfe des LocalReport-Objekts (C#)]
http://msdn2.microsoft.com/de-de/library/ms252091(VS.80).aspx

Anstatt FileStreams ggf. einen MemoryStream benutzen.
Anstatt XML-Datei bei Dir wohl ein DataAdapter.Fill angebracht.
Anstatt:
report.ReportPath = "\Report.rdlc"
benutze:
report.ReportEmbeddedResource = "Report.rdlc"


ciao Frank
Dipl.Inf. Frank Dzaebel [MCP/MVP C#]
http://Dzaebel.NET

Ähnliche fragen