ReportViewer: Druckdatum dokumentieren ...

11/12/2008 - 15:10 von Frank Boehland | Report spam
Ein freundliches Hallo,

ich erzeuge einen LocalReport, zeige ihn im Viewer an und betàtige das
Druckersymbol der Symbolleiste, um ihn auszugeben. Mein Problem ist nun, dass
ich das Druckdatum (Globals!ExecutionTime) dokumentieren möchte, um z.B.
Mehrfachausgaben zu vermeiden. Das Print-Ereignis tritt vor dem Öffnen des
PrintDialog ein, so dass ich nicht feststellen kann, ob "Drucken" oder
"Abbrechen" gewàhlt wurde.

Habt ihr eine passable Lösung oder muss das Problem wirklich "zu Fuss"
angegangen werden?

PrintDialog1.ShowDialog() ... DialogResult.OK (oder Cancel)

LocalReport.Render( Welches Format? )

Stream ...

Ist der Aufwand zu groß und wie sieht es mit der Qualitàt des gerenderten
Reports gegenüber der des intern im Viewer bearbeiteten aus?

Vielen Dank für Anregungen ...

Frank
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Fleischer
12/12/2008 - 18:27 | Warnen spam
"Frank Boehland" schrieb im
Newsbeitrag news:

ich erzeuge einen LocalReport, zeige ihn im Viewer an und betàtige das
Druckersymbol der Symbolleiste, um ihn auszugeben. Mein Problem ist nun,
dass
ich das Druckdatum (Globals!ExecutionTime) dokumentieren möchte, um z.B.
Mehrfachausgaben zu vermeiden. Das Print-Ereignis tritt vor dem Öffnen des
PrintDialog ein, so dass ich nicht feststellen kann, ob "Drucken" oder
"Abbrechen" gewàhlt wurde.

Habt ihr eine passable Lösung oder muss das Problem wirklich "zu Fuss"
angegangen werden?

PrintDialog1.ShowDialog() ... DialogResult.OK (oder Cancel)

LocalReport.Render( Welches Format? )

Stream ...

Ist der Aufwand zu groß und wie sieht es mit der Qualitàt des gerenderten
Reports gegenüber der des intern im Viewer bearbeiteten aus?



Hi Frank,
ich würde den Bediener den ordnungsgemàßen Ausdruck quittieren lassen. Auch
nach dem Starten des Ausdrucken, wenn der Druckjob bereits vollstàndig in
den Puffer des Druckers übertragen wurden, kann noch viel passieren
(falsches Papier eingelegt, wenig Toner, Stromausfall bzw. Drucker beim
Druck wegen Papierstau durch Bediener abgeschaltet, Papierstau usw.).


Viele Grüsse
Peter

Ähnliche fragen