Republik Mali beauftragt OT mit der Lieferung des elektronischen Reisepasses der neuesten Generation

21/07/2016 - 03:21 von Business Wire
Republik Mali beauftragt OT mit der Lieferung des elektronischen Reisepasses der neuesten Generation

OT (Oberthur Technologies), ein weltweit führender Anbieter eingebetteter Sicherheitssoftware-Produkte und -Dienstleistungen, hat im Zuge einer Ausschreibung einen Vertrag mit der Regierung der Republik Mali über die Bereitstellung einer Komplettlösung zur Ausstellung elektronischer Reisepässe, die strengste internationale Sicherheitsstandards erfüllen, abgeschlossen.

Im Rahmen der Public-Private-Partnership (PPP) erhält OT einen Vertrag über zehn Jahre. In dieser Zeit profitiert die Republik Mali von einer umfassenden und innovativen industriellen Hightech-Lösung für den Reisepass der neuesten Generation. Die Republik Mali hat OT über Mali Solutions Numériques (MSN) und seinen Partner Afritek die gesamte Verantwortung für malische Reisepässe übertragen, angefangen beim Zahlungseinzug von Bürgern und der Registrierung und Validierung von Anträgen, bis hin zur Herstellung, Personalisierung und Verteilung von Reisepässen. Die Umsetzung der Lösung Identity Management System (IDMS) stärkt die Position von OT als weltweit führendes Unternehmen auf dem Markt für hochsichere Identifizierungslösungen.

Die Republik Mali bietet ihren Bürgern die Möglichkeit, sich in völliger Sicherheit auszuweisen und zu reisen. Malis neuer elektronischer Reisepass verfügt über die neuesten Sicherheitsinnovationen und umfasst jetzt auch Fingerabdrücke, was den Sicherheitsumfang des Reisepasses noch weiter erhöht.
Die Fachkenntnisse von OT werden die Qualität des Passausgabeverfahrens und die biometrische Prüfung bei der Erfassung von Informationen und während Grenzkontrollen erhöhen und gleichzeitig die Servicequalität für die malischen Bürger sicherstellen, einschließlich der Praxistauglichkeit der Zahlungsmethoden und der Geschwindigkeit des Passausstellungsverfahrens, das häufig weniger als 24 Stunden in Anspruch nimmt.

Damit ist die Republik Mali eines der fortschrittlichsten Länder in Bezug auf die Sicherheit von Reisedokumenten, während es die Mobilität seiner Bürger steigert.

„Unsere Verbindung mit der Republik Mali ist historischer Natur. Wir haben im Rahmen unserer ersten Partnerschaft herkömmliche Reisepässe geliefert. Wir sind froh und stolz, nach fünfzehn Jahren unsere Beziehungen vertieft zu haben, indem wir der Regierung und den Bürgern Malis unser Know-how bei der Betrugsvorbeugung zur Verfügung stellen und eine umfassende Lösung bieten, welche die Herstellung und Ausstellung zuverlässiger und effektiver biometrischer Dokumente der neuesten Generation ermöglicht“, sagte Christophe Fontaine, Managing Director des Geschäftsbereichs Citizen Access and Identity von OT.

Salif Traoré, Minister für innere Sicherheit, führte aus: „Wir wünschten Zugang zu den neuesten Technologien für Malis neuen elektronischen Reisepass und dies wurde dank unseres vertrauenswürdigen Partners OT möglich, der investieren und dieses Projekt in die Tat umsetzen konnte. Die Investition von OT verschafft uns nicht nur ein Identitätsdokument, das einfach zu authentifizieren ist und effektiv alle Betrugsversuche bekämpft, sondern es unseren Mitbürgern auch ermöglicht, bequem und beruhigt und mit vollem Vertrauen zu reisen.“

ÜBER OBERTHUR TECHNOLOGIES
OT ist ein weltweit führender Anbieter im Bereich eingebetteter digitaler Sicherheitslösungen, die beim Anbinden, Authentifizieren und Zahlen Schutz bieten.

Das Unternehmen ist auf wachstumsstarken Märkten strategisch positioniert und bietet eingebettete Sicherheitssoftwarelösungen für Endnutzergeräte sowie damit verbundene Fernmanagementlösungen für ein umfassendes Portfolio internationaler Kunden, darunter Banken und Finanzinstitute, Mobilfunkbetreiber, Behörden und Regierungen sowie Hersteller vernetzter Objekte und Ausrüstungen.

OT beschäftigt weltweit über 6.500 Mitarbeiter, nahezu 700 davon im Bereich Forschung und Entwicklung. Mithilfe von 4 regionalen sicheren Herstellungszentren und 39 sicheren Servicezentren betreut das internationale Vertriebsnetz von Oberthur Technologies Kunden in 169 Ländern. Weitere Informationen finden Sie unter www.oberthur.com

Laden Sie The M World herunter:
Alles, was Sie über die neuesten Trends in der Welt der Mobilität wissen müssen, verfügbar im AppStore und bei GooglePlay.

www.oberthur.com/themworld

FOLGEN SIE UNS
Twitter
LinkedIn

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

ANSPRECHPARTNER FÜR MEDIENVERTRETER
Oberthur Technologies
Audrey Besnardeau, Telefon: +33-1-78-14-76-75
a.besnardeau@oberthur.com
oder
Elan-Edelman
Chloé Tisseuil / Elise Cognacq, Telefon: +33-1-86-21-50-54 / +33-1-86-21-50-67
chloe.tisseuil@elanedelman.com / elise.cognacq@elanedelman.com


Source(s) : Oberthur Technologies

Schreiben Sie einen Kommentar