Ressourcenkonflikt - VIA USB Host Controller auf MSI 6380

05/02/2010 - 11:31 von Michael Landenberger | Report spam
Hallo,

der VIA USB-Controller auf einem MSI 6380 (K7T266 Pro2-RU) treibt mich zur
Verzweiflung. Der Onboard-USB-Controller verursacht einen
Ressourcenkonflikt, den ich ums Verrecken nicht loswerde.

Das Mainboard verfügt über 4 USB 2.0-Ports (über Steckverbinder auf dem
Mainboard an Slotblech) und 4 USB 1.1-Ports (2 über USB-Buchsen auf dem
Mainboard, 2 über Steckverbinder an Slotblech). Die USB 2.0-Ports hàngen an
einem Onboard-NEC-Controller und funktionieren. Die USB 1.1-Ports hàngen
vermutlich am VIA-Controller und funktionieren nicht.

Auf dem Rechner làuft Windows 2000 SP 4. Die aktuellsten Treiber von
viaarena.com sind installiert. Im Windows-Geràtemanager werden alle Geràte
erkannt und melden bis auf den VIA USB-Controller keine Fehler. Es gibt
allerdings gleich 3 Eintràge mit Namen "Universeller VIA-Hostcontroller
(USB)" (unter "USB-Controller"), die allesamt mit einem gelben
Ausrufezeichen markiert sind. Im Eigenschaften-Dialog dieser Geràte unter
"Allgemein -> Geràtestatus" steht jeweils der Hinweis: "Für dieses Geràt
sind nicht genügend Ressourcen verfügbar (Code 12)". Klickt man auf den
Reiter "Ressourcen" im Eigenschaften-Dialog, steht im Fenster
"Geràtekonflikt" allerdings nur lapidar: "keine Konflikte". Unter "Ort"
steht "PCI-Bus 0, Geràt 17, Funktion 2" für den ersten Controller. Bei
anderen beiden steht das gleiche, nur die Funktionsnummer (3 bzw. 4) ist
anders. Die drei Controller verwenden unterschiedliche E/A-Bereiche, aber
alle den IRQ 15 (ein anderes Geràt, das diesen IRQ verwendet, gibt es aber
nicht).

Ich habe zunàchst erfolglos alle unter "Problembehandlung" empfohlenen
Maßnahmen durchgeführt, leider ohne Erfolg. Entfernt man die 3
USB-Controller aus dem Geràtemanager, so werden sie beim nàchsten
Windows-Start wieder erkannt und tauchen wieder im Geràtemanager auf, und
zwar nach wie vor in 3-facher Ausfertigung und mit gelbem Ausrufezeichen.

Im BIOS kann man die USB-Controller deaktivieren. Man hat die Wahl zwischen
"All USB", " USB 1", "USB 2", "USB 3", "USB 1&2", "USB 1&3", "USB 2&3" und
"Disabled". Je nach Einstellung ist keiner, einer oder mehrere der 3
VIA-Controller im Windows-Geràtemanager zu sehen. Wenn ein Controller
aktiviert ist, erscheint er grundsàtzlich mit gelbem Ausrufezeichen, auch
dann, wenn es nur einer ist.

Hat jemand einen Tipp, wie ich die USB-Ports zum Laufen bekomme? Vielen Dank
im Voraus.

Gruß

Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian Brandt
05/02/2010 - 15:24 | Warnen spam
Am 05.02.2010 11:31, schrieb Michael Landenberger:

der VIA USB-Controller auf einem MSI 6380 (K7T266 Pro2-RU) treibt mich zur
Verzweiflung. Der Onboard-USB-Controller verursacht einen
Ressourcenkonflikt, den ich ums Verrecken nicht loswerde.



Ich habe das Model Pro1 und ein Pro2 ohne RU und somit ohne
NEC-USB-Controller.

Die USB 1.1-Ports hàngen
vermutlich am VIA-Controller und funktionieren nicht.



Das Phànomen hatte ich auch.

Es gibt drei mögliche Gründe

Auf dem Rechner làuft Windows 2000 SP 4.



1. Windows2000 unterstützt APIC (d.h. mehr wie 16 IRQs) nur lückenhaft,
auch viele Treiber Windows2000/NT sind hier beschrànkt. Ab XP SP2 mit
aktuellen gesonderten Treibern geht alles einwandfrei. Oder nimm ein
halbwegs aktuelles Linux, z.B. ein Knoppix, wenn der Fehler weg ist,
weist Du woran es liegt.

2. Falls es das nicht ist dann schecke mal die dickeren Kondensatoren
auf Deinem Board. Sie werden alle etwas aufgeblàht sein und genau der
USB-Controller wird dann nicht mehr funktionieren, genau mit diesen
Symptomen. Das ist leider eine Krankheit aller Boards aus der Ära,
speziell die 6380 sind besonders hart davon betroffen, ich hab bei ca.
fünf Boards die Kondensatoren ausgetauscht, an meinem Zweitrechner sogar
zweimal weil die alle drei bis vier Jahre wieder hin sind. Bald ist es
wieder so weit, diesesmal kommt das Ding aber in den Müll. PS braucht
jemand einen K7-Palomino-2100+ :-)

3. Du hast was im BIOS verstellt. Ich guck mal rein, muß dazu aber
rebooten.

Christian Brandt

Ähnliche fragen