Forums Neueste Beiträge
 

reverse lookup funktioniert nicht - zwei zonen

11/06/2008 - 23:03 von Phil H. | Report spam
Hallo

wir haben auf einem windows 2003 server als dc zwei dnszonen: intra und
...net nun gibts ja in beiden zonen einen eintrag: Host (A) "identisch mit
übergeordneten Odner" und der IP des Servers. Wenn ich einer der beiden Zonen
bei einem solchen Eintrag den Hacken für "entsprechenden PTR aktualisieren"
aktiviere, wird der Hacken automatisch in beiden Zonen gestzt, aber der PTR
in der reverse-lookupzone wird nicht erstellt. so kann der DNS sich selbst
nicht nach der IP auflösen.

in der intra zone hab ich mal einen Host (A) Eintrag mit dem Servernamen und
dessen IP erstellt. wenn ich da den Hacken setze, wird zusàtzlich an den
beiden oben genannten Orten der Hacken auch automatisch gesetzt, der PRT wird
aber nach wie vor nicht erstellt.

Wie muss ich das machen, dass der PTR erstellt wird, und der Server seine
eigene IP auflösen kann (und natürlich dann auch alle Clients im Netz)...?

Danke für jede Hilfe.
 

Lesen sie die antworten

#1 jam
12/06/2008 - 08:27 | Warnen spam
Hi,

Wie hast du dei Reverse-lookup Zone erstellt?
ist die Netzwerkkennung auch richtig?
Du brauchst fuer jedes Subnet entsprechende Reverse Lookup-Zonen.


MfG
Jam



"Phil H." wrote in message
news:
Hallo

wir haben auf einem windows 2003 server als dc zwei dnszonen: intra
und
...net nun gibts ja in beiden zonen einen eintrag: Host (A) "identisch mit
übergeordneten Odner" und der IP des Servers. Wenn ich einer der beiden
Zonen
bei einem solchen Eintrag den Hacken für "entsprechenden PTR
aktualisieren"
aktiviere, wird der Hacken automatisch in beiden Zonen gestzt, aber der
PTR
in der reverse-lookupzone wird nicht erstellt. so kann der DNS sich selbst
nicht nach der IP auflösen.

in der intra zone hab ich mal einen Host (A) Eintrag mit dem Servernamen
und
dessen IP erstellt. wenn ich da den Hacken setze, wird zusàtzlich an den
beiden oben genannten Orten der Hacken auch automatisch gesetzt, der PRT
wird
aber nach wie vor nicht erstellt.

Wie muss ich das machen, dass der PTR erstellt wird, und der Server seine
eigene IP auflösen kann (und natürlich dann auch alle Clients im Netz)...?

Danke für jede Hilfe.

Ähnliche fragen