Revolutionskalender

16/07/2011 - 08:58 von Ralf . K u s m i e r z | Report spam
X-No-Archive: Yes

begin Thread


Octidi, 28 messidor an CCXIX


Moin!

Gibt es eine (anerkannte) Fortführung des calendrier républicain? Es
hàngt wohl (u. a.) an einer Liste der Daten der Herbstàquinoktien in
bezug auf die Pariser Ortszeit, alternativ an einer Interpretation der
Schaltjahresregeln.

(Die Wikipedia-Umrechnung geht ein bißchen falsch, die haben leider
den falschen Wochentag erwischt und sind noch "von gestern".)

Wie hat man es denn in der Pariser Commune (16 floréal–3 prairial an
LXXIX) mit der Berechnung gehalten?

(Im Grunde genommen ist die dezimale Kalendereinteilung eine gute
Idee, bis hin zur Stunden-, Minuten- und Sekundeneinteilung. Nur
schade, daß sich Bahndrehimpuls unseres Planeten so widerborstig
inkommensurabel verhàlt. Der hàtte doch nun wirklich die
Freundlichkeit haben können, pro Umdrehung nur 0,9975062 gon in der
Ekliptik vorrücken zu können anstatt gleich 1,0921735 gon - auf diese
8,67 % (knappes Stündchen dez. am Tag) wàre es ja nun wirklich nicht
angekommen.)

Vive la république...


Gruß aus Bremen
Ralf
R60: Substantive werden groß geschrieben. Grammatische Schreibweisen:
adressiert Appell asynchron Atmosphàre Autor bißchen Ellipse Emission
gesamt hàltst Immission interessiert korreliert korrigiert Laie
nàmlich offiziell parallel reell Satellit Standard Stegreif voraus
 

Lesen sie die antworten

#1 Rüdiger Thomas
16/07/2011 - 09:44 | Warnen spam
"Ralf . K u s m i e r z" schrieb im Newsbeitrag
news:
...



Die Frage, die "du" "dir" stellen solltest, lautet: a) Ist jemand bereit mit
kriminellen Usenet-Trollen, wie "Ralf . K u s m i e r z", zu diskutieren,
und b) um welche Art "Mitmenschen" handelt es sich dann wohl? ..

In diesem Sinne ...

Verpiesel "dich" lieber! ..



Posted via news://freenews.netfront.net/ - Complaints to

Ähnliche fragen