RF Energy Alliance: Fortschritte und Wachstum auf EuMW 2015 herausgestellt

07/09/2015 - 10:52 von Business Wire
RF Energy Alliance: Fortschritte und Wachstum auf EuMW 2015 herausgestellt

Dr. Klaus Werner, der Geschäftsführer (Executive Director) von RF Energy Alliance (RFEA) wird den Zustand der Alliance auf der Europäischen Mikrowellenwoche (EuMW) 2015 präsentieren. Die Konferenzteilnehmer können sich Dr. Werner und Mitgliedssprechern für eine von sechs kurzen Sitzungen anschließen, die von ausstellenden Mitgliedsunternehmen wie Huber+Suhner, MACOM, NXP Semiconductors und Rogers Corporation angeboten werden.

Die Teilnehmer werden über die Vision, die Ziele und den Entwicklungsstatus des:

  • 4. Quartals von REFA 2015 informiert: RF-Verstärkerspezifikation, Definition der Verstärkergröße, Komponentenspezifikationen, Kostenziele und Möglichkeiten, eine Effizienz von über 65 Prozent im Vergleich zu den Standard HPA-Modulen zu erzielen.
  • 1. Quartal 2016: Systemintegrationsrichtlinien, Definition des kleinen Signal-RF-Generators und Steuerungen, Stromversorgungseinheiten (PSUs), Wärmeparameter, Modulschnittstellen und Systemintegrationsrichtlinien.

Informiert wird ferner über Fähigkeiten von Stromverstärkern und Überblicke über den Systementwurf, die Auswirkung von Festkörper-RF-Energie auf verschiedene Anwendungen und die Bedeutung von Standardisierung. Das Programm finden Sie nachstehend.

Wachstum der Mitgliedschaft

RFEA begrüßt vier neue Mitglieder:

  • Cardiff University: Eine führende britische Universität, die für ihre ausgezeichnete Forschung in den Bereichen des RF-Stromverstärkerdesigns und der RF-Energie-Anwendungen bekannt ist.
  • Comba Telecom: Ein führender Anbieter von Infrastruktur- und drahtlosen Verbesserungslösungen, die die drahtlosen Kommunikationsnetze von mobilen Betreibern und Unternehmen erweitern.
  • RJR Polymers: Der branchenweit führende Zulieferer von Lufthohlraum-Flüssigkristallpolymer- (Liquid Crystal Polymer, LCP-) Elektronikverpackungen und Pre-Applied-Epoxy-Lösungen, die es der Kommunikationsinfrastruktur ermöglichen, RF-Energie und RF-Energie-Anwendungen mit höheren Frequenzen und besserer Wärmeleistung zu insgesamt günstigen Kosten bereitzustellen.
  • WIN Semiconductors: Ein führender weltweiter Anbieter von pure-play GaAs und GaN Wafer Foundry Services für den drahtlosen Infrastruktur- und Netzwerkmarkt.

Zustand der Präsentation der Alliance - Terminkalender

Dienstag, den 8. September                 11:30 Uhr bei NXP
(Stand D313)
                15:00 Uhr bei Huber+Suhner
(Stand 198)
Mittwoch, den 9. September                 11:30 Uhr Rogers Corp.
(Stand 263)
                15:00 Uhr MACOM
(Stand 235)
Donnerstag, den 10. September                 11:30 Uhr bei Rogers Corp.
(Stand 263)
                14:00 Uhr bei NXP
(Stand D313)
                               

Über die RF Energy Alliance

Die RF Energy Alliance (www.rfenergy.org) widmet sich der Präsentation des wahren Potenzials von Festkörper-RF-Energie als eine saubere, äußerst effiziente und kontrollierbare Wärme- und Stromquelle. Mitglieder teilen die Vision, einen wachstumsstarken, innovativen Markt auf der Grundlage dieser nachhaltigen Technologie aufzubauen und damit zur Verbesserung der Lebensqualität in vielen Anwendungsbereichen beizutragen.

Die Alliance wurde im September 2014 von E.G.O. Elektro-Gerätebau GmbH, Huber+Suhner, ITW, NXP Semiconductors, Rogers Corporation und Whirlpool R&D (einem Filialunternehmen der Whirlpool Corporation) gegründet.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Nereus für RF Energy Alliance
Joe Balich, +1-503-619-4113
press@rfenergy.org


Source(s) : RF Energy Alliance