RFC: Platte tauschen?

25/05/2010 - 15:42 von Peter Mairhofer | Report spam
Hi,

Ich habe in meinem Homeserver ein Software RAID level 1 (mit SATA
Controller) und erhalte seit heute nach stolzen 199 Tagen uptime
stündlich folgende Meldungen:

May 25 12:24:55 radix smartd[2255]: Device: /dev/sda, 1 Currently
unreadable (pending) sectors
May 25 12:54:58 radix smartd[2255]: Device: /dev/sda, 1 Currently
unreadable (pending) sectors

Hat jemand einen Tipp was ich tun soll? Rechner neu starten? Platte
ausbauen und wieder einbauen (+ RAID rebuild)? Ist die Platte defekt?

Vielen Dank für eure Tipps!

LG
Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Sven Hartge
25/05/2010 - 18:44 | Warnen spam
Peter Mairhofer wrote:

Ich habe in meinem Homeserver ein Software RAID level 1 (mit SATA
Controller) und erhalte seit heute nach stolzen 199 Tagen uptime
stündlich folgende Meldungen:

May 25 12:24:55 radix smartd[2255]: Device: /dev/sda, 1 Currently
unreadable (pending) sectors
May 25 12:54:58 radix smartd[2255]: Device: /dev/sda, 1 Currently
unreadable (pending) sectors

Hat jemand einen Tipp was ich tun soll? Rechner neu starten? Platte
ausbauen und wieder einbauen (+ RAID rebuild)? Ist die Platte defekt?
...



Stoße einfach mal einen Rebuild über

echo "repair" > /sys/block/DEIN_MD_DEVICE/md/sync_action

an.

Wenn das nichts bringe:

Platte mit mdadm aus dem Verbund nehmen, einmal mit dd komplett
ausnullen, Partitionen wieder anlegen, und wieder in den Verbund
aufnehmen.

Danach mit smartctl die Counter prüfen, ob sich Reallocated_Event_Count
oder Reallocated_Sector_Ct veràndert hat. Current_Pending_Sector sollte
dann wieder 0 sein.

Ausbauen muss du die Platte dabei nicht.



Sig lost. Core dumped.

Ähnliche fragen