Richard Korhammer, Veteran der Finanztechnologiebranche, kommt als CEO zu SR Labs

03/09/2014 - 16:00 von Business Wire
Richard Korhammer, Veteran der Finanztechnologiebranche, kommt als CEO zu SR Labs

SR Labs, ein führender Anbieter von latenzarmen Marktdaten- und Marktzugangslösungen für die Finanzbranche, gab heute bekannt, dass Richard Korhammer, Mitbegründer und ehemaliger Chairman und CEO von Lava Trading Inc., zum CEO und Mitglied des Board of Directors des Unternehmens ernannt wurde. Korhammer bringt ausgedehnte Erfahrung in Finanztechnologie und Kapitalmärkten mit und wird bei der Leitung von SR Labs mitwirken, nachdem das Unternehmen in jüngster Zeit stark gewachsen ist und unlängst Wombat übernommen hat.

„Mit seiner wertvollen unternehmerischen Erfahrung und seinen ausgedehnten Kenntnissen von Kapitalmarktdaten und Order-Routing über Vermögenswertklassen hinweg wird Richard Korhammer unsere strategische Richtung und die laufende Entwicklung unseres erstklassigen Produktangebots verstärken“, erklärte Srinivasan Ramiah, der Gründer von SR Labs, der die Position des Chairman of the Board bei SR Labs übernimmt, während Korhammer die CEO-Rolle erhält. „Der Zeitpunkt könnte nicht besser gewählt werden - die Kombination von Richards Vision und die leistungsstarke Synergie zwischen SR Labs und Wombat schaffen nahezu unbegrenzte Möglichkeiten.“

1999 war Korhammer ein Mitbegründer von Lava Trading, einem Anbieter eines innovativen Systems für direkten Zugang zu Aktien- und Devisenmärkten und Orderverwaltung. Korhammer führte Lava erfolgreich von seiner Gründung an, bis das Unternehmen 2004 von der Citigroup übernommen wurde. Anschließend blieb er als Managing Director und Head of Global Equities Electronic Execution bei der Citigroup. Korhammer ist außerdem Chairman von Yieldbroker, ein in Australien ansässiger Handelsplatz und Betreiber etablierter elektronischer Märkte für australische verzinsliche Wertpapiere und Derivate, der sich im Besitz eines globalen Bankenkonsortiums befindet. Korhammer absolvierte ein BSE-Doppelstudium in Elektrotechnik und Informatik an der Princeton University und besitzt zudem ein Certificate in Operations Research des Civil Engineering Departments.

„Ich bin begeistert, eine so hochkarätige Führungskraft wie Richard Korhammer an der Spitze von SR Labs zu sehen“, so Deven Parekh, Managing Director von Insight Venture Partners, einem Unternehmen, das 2013 in SR Labs investiert und die unlängst erfolgte Übernahme von Wombat von ICE/NYSE unterstützt hat. „Er kommt in unmittelbarem Anschluss an die Übernahme von Wombat und ich bin überzeugt, er hat das Zeug dazu, das Unternehmen zu einem Branchenführer in der Finanztechnologie aufzubauen. Es war mir eine Ehre mit Srini Ramiah zusammenzuarbeiten, einem dynamischen, fokussierten und visionären Firmengründer. Ich freue mich sehr, dass er als Chairman von SR Labs verbleibt.“

Korhammer fügte hinzu: „Marktdaten und Börsenzugang sind Triebkräfte der Handelsinfrastruktur. Sie sind das Fundament, auf dem Handelsentscheidungen, Risikomanagement und Compliance ruhen. Echtzeit, Latenzminimierung und robuste globale Reichweite sind unverzichtbar bei modernen Handelsanwendungen. Die Synergie zwischen SR Labs und Wombat bietet Kunden eine beispiellose Größenordnung und Bandbreite an Lösungen. Die enorm begabten und innovativen Beratungsmitarbeiter von Wombat sind eine große Bereicherung unserer Kompetenzen zur Bereitstellung der allerbesten Marktdaten- und Börsendienstleistungen in einem sich ständig wandelnden Handelsumfeld. Ich freue mich auf die enge Zusammenarbeit mit Srini Ramiah zu diesem entscheidenden Zeitpunkt in der Geschichte von SR Labs.“

Über SR Labs:

Street Response Laboratories (SR Labs) bietet der Finanzbranche Marktdatenlösungen mit niedriger Latenz und Konnektivitätslösungen für den Börsenhandel. Die Marktdatenlösung von SR Labs deckt eine Vielzahl von Feeds ab, darunter alle wichtigen Börsen in Nordamerika, Europa und Asien. Unsere Vorzeigeprodukte SMDS und SREX werden derzeit von führenden Investmentbanken und Hedgefonds eingesetzt.

Über Wombat:

Wombat ist ein weltweit führender Anbieter von leistungsstarken Lösungen zur Verwaltung von Finanzmarktdaten, der seinen Kunden umfassende End-to-End-Lösungen für den elektronischen Handel und das Connectivity-Management bietet. SR Labs erwirbt mit der Produktsuite von Wombat auch SuperFeed™, das direkte Verbindungen zu einer Vielzahl wichtiger Handelsplätze weltweit bereitstellt. Auf diese Weise können die Kunden fragmentierte Technologien und komplizierte Verbindungsoptionen zusammenfassen und damit Komplexität abbauen und die Betriebskosten senken. Zur Wombat-Plattform gehören auch die Direct Market Data Feed Handlers von Wombat, welche eine Normalisierung für über 200 direkte Börsen- und zusammengefasste Verkäufer-Feeds bieten, DART-Berechtigungen, die Marktdatenverbrauchs- und Compliance-Analyse sowie Reporting-Dienste zugänglich machen, sowie Wombat-Middleware, die unternehmensweit für schnelles, protokollübergreifendes Messaging sorgt.

Über Insight Venture Partners:

Insight Venture Partners ist ein führendes, weltweit tätiges Venture-Capital- und Private-Equity-Unternehmen, das in wachstumsstarke Technologie- und Software-Unternehmen investiert, die tiefgreifende Veränderungen in ihren Branchen bewirken. Insight wurde 1995 gegründet und hat seitdem mehr als 8 Milliarden US-Dollar aufgebracht und in über 200 Unternehmen weltweit investiert. Unser Ziel ist es, Führungskräfte mit einer Vision zu finden, zu finanzieren und mit ihnen erfolgreich zusammenzuarbeiten. Dabei fördern wir den langfristigen Erfolg, indem wir umsetzbares und praxisnahes Wachstums-Knowhow zur Verfügung stellen. Weitere Informationen zu Insight und seinen Investitionen finden Sie unter www.insightpartners.com oder folgen Sie uns auf Twitter: @insightpartners.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

MWW
Chrissie Marra, 646-215-6888
cmarra@mww.com


Source(s) : SR Labs

Schreiben Sie einen Kommentar