richtiges Sortieren einer Spalte mit IP Adressen

24/07/2008 - 15:39 von Steffen Müller | Report spam
Hallo Leute,

ich hab ein kleines Problem mit der Sortierfunktion bzw. der Anzeige im
Auto-Filter.

Ich habe eine Spalte mit IP Adressen. Durch die Schreibweise mit dem Punkt
zwischen den Oktetts wird die Excel-Zelle als Text formatiert und es es ist
mir nicht möglich eine vernünftige Lösung zu finden, diese technisch korrekt
zu sortieren.
Ebenfalls möchte ich durch das simple Einschalten des Autofilters
herausbekommen, welche IP noch nicht vergeben ist. Leider stehen auch hier
die IPs ducheinander.

Beispiel:

Spalteneingabe lautet:
10.100.20.1
10.100.20.2
10.100.20.10
10.100.20.7
10.100.20.5
10.100.20.6
10.100.20.8
10.100.20.9
10.100.20.11
10.100.2.5
10.100.2.16
10.100.2.1
10.100.12.10
10.100.12.13
etc.

sortiert wird:
10.100.12.10
10.100.12.13
10.100.2.1
10.100.2.16
10.100.2.5
10.100.20.1
10.100.20.10
10.100.20.11
10.100.20.2
10.100.20.5
10.100.20.6
10.100.20.7
10.100.20.8
10.100.20.9

Gibt es hierfür eine Lösung?

Ich wàhre sehr dankbar.

Gruß
Steffen Müller
 

Lesen sie die antworten

#1 Dimo Tabken
24/07/2008 - 17:36 | Warnen spam
Am Thu, 24 Jul 2008 15:39:58 +0200 schrieb Steffen Müller:

Ich habe eine Spalte mit IP Adressen. Durch die Schreibweise mit dem Punkt
zwischen den Oktetts wird die Excel-Zelle als Text formatiert und es es ist
mir nicht möglich eine vernünftige Lösung zu finden, diese technisch korrekt
zu sortieren.



Hi steffen,

Ich würde mir in die Tabelle 4 Blindspalten einbauen, die ggf. auch
ausgeblendet werden können (für jedes Oktett eine).

in der Mappe in ein VBA-Modul die folgende kleine Funktion:

Public Function SplitString(ByVal strText As String, strDelimiter As
String, intEbene As Integer)
Dim arrStrParts
Dim strTemp As String

intEbene = intEbene - 1

arrStrParts = Split(strText, strDelimiter)
If UBound(arrStrParts) < intEbene Then
strTemp = "--"
Else
strTemp = arrStrParts(intEbene)
End If
SplitString = strTemp

End Function

In den Blindspalten kannst Du dann mittels
=splitstring(ZelleInDerDieIPsteht;".";OktettNr.)
die IP zunàchst mal zerlegen und dann kannst Du problemlos über die ersten
drei Spalten sortieren ...

Bißchen umstàndlich, aber eine andere Lösung fàllt mir momentan nicht ein
Ich Hab es für exakt die gleiche Anforderung, die Du geschildert hast, im
Rahmen einer Serverauswertung auch mal so gemacht. Hat prima funktioniert.



Gruß, Dimo
'Gott ist tot!' -> Nietzsche, 1887
'Nietzsche ist tot!' -> Gott, 1900

Ähnliche fragen