Richtkoppler diskret aufbauen

10/04/2009 - 20:30 von Martin Laabs | Report spam
Hallo,

ich möchte bei einer PA (70cm, 500mW) herausfinden ob die Antennen
korrekt angeschlossen sind. (Es sind mehrere - spielt aber hierfuer
keine Rolle)
Meine erste Idee war einen Richtkoppler zu bauen - leider ist einer in
Microstreifenleitertechnik zu groß. Ich hàtte gerne einen auf 2x2cm
Platinenplatz. Die Bandbreite ist eher schmal - also so 10MHz.
Kann man einen Richtkoppler auch aus diskreten Bauteilen aufbauen? Die
Gabelschaltung von Telefonen ist ja sowas. Kann man das Konzept einfach
übertragen?

Vielen Dank,
Martin L.
 

Lesen sie die antworten

#1 Steffen
10/04/2009 - 21:24 | Warnen spam
Martin Laabs hat uns dieses gebracht :
Hallo,

ich möchte bei einer PA (70cm, 500mW) herausfinden ob die Antennen
korrekt angeschlossen sind. (Es sind mehrere - spielt aber hierfuer
keine Rolle)
Meine erste Idee war einen Richtkoppler zu bauen - leider ist einer in
Microstreifenleitertechnik zu groß.



Warum zu groß? Bei 2 cm wohl eher die Kopplung zu gering?

73
Steffen

Ähnliche fragen