In riesiger Tabelle Timestamp Spalte einfügen

15/05/2009 - 09:59 von Jens Porter | Report spam
Hallo

Wir möchten in einer riesigen Tabelle (MS SQL 2000 und auch 2008, wàre
beides möglich) eine Timestamp Spalte einfügen. Wir haben es in einer
Testumgebung mit dieser Anweisung probiert:

ALTER TABLE <Table>
ADD <Spaltenname> TIMESTAMP

Das dauert in der Testumgebung 8 Stunden. Ich sagte ja bereits, dass
es eine große Tabelle ist. Gibt es eine Möglichkeit diese Spalte
anzufügen ohne dass der Wert gesetzt wird. Also soetwas àhnliches wie
DEFAULT NULL. So wie eben geschrieben geht es leider nicht. Oder
vielleicht gibt es eine ganz andere Möglichkeit?

Besten Dank

Jens
 

Lesen sie die antworten

#1 Henry Habermacher
15/05/2009 - 11:15 | Warnen spam
Hallo Jens

Jens Porter wrote:
Wir möchten in einer riesigen Tabelle (MS SQL 2000 und auch 2008, wàre
beides möglich) eine Timestamp Spalte einfügen. Wir haben es in einer
Testumgebung mit dieser Anweisung probiert:

ALTER TABLE <Table>
ADD <Spaltenname> TIMESTAMP

Das dauert in der Testumgebung 8 Stunden. Ich sagte ja bereits, dass
es eine große Tabelle ist. Gibt es eine Möglichkeit diese Spalte
anzufügen ohne dass der Wert gesetzt wird. Also soetwas àhnliches wie
DEFAULT NULL. So wie eben geschrieben geht es leider nicht. Oder
vielleicht gibt es eine ganz andere Möglichkeit?



Wie ist die Recovery eingestellt? Simple? Evt. làuft es so schneller.

Gruss
Henry

Los geht's: SEK3 Anmeldung bei www.donkarl.com/?sek
Microsoft MVP Office Access
Keine E-Mails auf Postings in NGs. Danke.
Access FAQ www.donkarl.com

Ähnliche fragen