RIMES beruft ehemaligen COO von MSCI in das Board of Directors

03/12/2015 - 09:00 von Business Wire
RIMES beruft ehemaligen COO von MSCI in das Board of Directors

RIMES, der führende Anbieter von Managed Data Services für die Käuferseite, stellte heute David Brierwood als neuestes Mitglied des Board of Directors vor.

David Brierwood bringt umfangreiche Kenntnisse in den Bereichen Risikomanagement und Geschäftsprozesse zu RIMES mit und greift dabei auf seine in mehreren hochrangigen Führungspositionen in der Investment-Verwaltungsbranche gesammelten Erfahrungen zurück.

In seiner früheren Position als COO von MSCI Inc. war Brierwood seinem Unternehmen behilflich, die Umsätze von unter 20 Millionen US-Dollar auf über 1 Milliarde US-Dollar zu steigern. Außerdem bekleidete er im Lauf von über zwanzig Jahren auch diverse hochrangige Positionen bei Morgan Stanley, darunter COO der Equity-Gruppe des Unternehmens und COO der Gruppen für institutionelle und Retail-Wertpapiere. David Brierwood ist zudem Vertreter der Krone im britischen Regierungskabinett und Berater zu Beschaffungsfragen und Management strategischer Zulieferer.

Bei RIMES wird Brierwood in erster Linie für die strategische Entwicklung des Unternehmens zuständig sein, um dessen Rolle als strategischer Anbieter in der Geldmanagementbranche zu untermauern. Er wird dabei auf seine Erfahrung zurückgreifen und bei der Umsetzung von Geschäfts- und Ausführungsplänen mitwirken, um das Ansehen von RIMES als führendes Technologieunternehmen der Kaufseite zu festigen.

„Wir freuen uns, David Brierwood im RIMES-Team zu begrüßen. Er bringt uns einen eindrucksvollen Erfahrungsschatz in den Bereichen Risikomanagement und Geschäftsprozesse sowie hochkarätige Führungsarbeit zusammen mit eingehenden Kenntnissen von Datenbestimmungen und Governance-Fragen in unserer Branche“, erklärte Christian Fauvelais, CEO von RIMES. „Wir freuen uns darauf, von seiner Expertise zu profitieren, die uns bei unserer strategischen Entwicklung und beim weiteren Aufbau unseres starken Ansehens im Finanzsektor behilflich sein wird.“

Brierwood sagte dazu: „Ich war schon immer von der Arbeit des RIMES-Teams und seiner Führungsarbeit in der Branche beeindruckt, denn dieses Unternehmen stellt vollumfänglich verwaltete Lösungen bereit, um den heute auf der Kaufseite auftretenden Managementherausforderungen zu begegnen. Ich freue mich darauf, mit dem Team zusammenzuarbeiten, um RIMES als bedeutenden Anbieter in der Investmentbranche aufzustellen und unsere Beziehungen mit wichtigen Interessengruppen weiter auszubauen.“

Über RIMES

RIMES ist ein Buy-Side-Spezialist, der die Herausforderungen, denen die Kunden bei der Datenverwaltung gegenüberstehen, wirklich versteht. Das Unternehmen bedient mehr als 250 Investmentmanager, Hedgefonds, Vermögensverwalter, Privatbanken, Depotbanken, Versicherungsunternehmen und Pensionsfonds in 40 Ländern, darunter 60 der 100 weltweit größten Vermögensverwalter und 8 der 10 größten Depotbanken nach TAUM. www.rimes.com

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

RIMES
Alessandro Ferrari, +44 (0)20 7743 6040
marketing@rimes.com


Source(s) : RIMES

Schreiben Sie einen Kommentar