Rimini Street gratuliert Eric Robinson von CIO Color Spot, dem CIO Impact Award-Sieger 2014.

14/03/2014 - 01:56 von Business Wire

Rimini Street gratuliert Eric Robinson von CIO Color Spot, dem CIO Impact Award-Sieger 2014.Robinson wurde für den „bahnbrechenden“ Einsatz von unabhängigem Support zur Förderung von Innovationen und zur Vergrößerung des SAP-Fußabdrucks ausgezeichnet..

Rimini Street Inc., der führende Anbieter im Bereich Unternehmens-Software für Wartungsdienstleistungen für die neue Business Suite- und BusinessObjects-Software der SAP AG (NYSE:SAP) sowie für die Programme Siebel, PeopleSoft, JD Edwards, E-Business Suite, Oracle Database, Hyperion und Oracle Retail von Oracle Corporation (NYSE:ORCL), gratuliert heute Eric Robinson, dem Chief Information Officer bei Color Spot Nurseries, als diesjährigem Sieger bei den CIO Impact Awards 2014 von Frost & Sullivan. Robinson wurde in der Kategorie „Unternehmensarchitektur“ ausgezeichnet, weil er es dem Unternehmen durch den innovativen Einsatz des unabhängigen Supports von Rimini Street in der SAP-Umgebung möglich machte, seine Marktchancen zu optimieren, die internen Abläufe besser auszurichten und seinen SAP-Fußabdruck zu vergrößern.

„Die Preisrichter bei den CIO Impact Awards waren sehr beeindruckt von Color Spot-Initiative zur Umwandlung des Supports für Unternehmens-Software, weil es den Unternehmen dadurch möglich war, Kosten zu senken, die Lebensdauer der wichtigsten Anwendungen zu erhöhen und schließlich signifikante Geschäftsverbesserungen zu schaffen, welche das finanzielle Polster des Unternehmens verbessert haben“, sagte Jeff Moad, Forschungsleiter und Chefredakteur bei Frost & Sullivan. „Color Spots Einsatz des unabhängigen Supports von Rimini Street bei deren wichtigsten SAP-Anwendungen war eine kleine Revolution, wodurch das Unternehmen die Kosten senken und Color Spot im Gegenzug auf die Bedürfnisse der Kunden reagieren konnte.“

Color Spot fördert Wachstum durch den innovativen Einsatz von unabhängigem Support

2010 beschloss Robinson, vom Verkäufer-Support auf den unabhängigen Support von Rimini Street für das SAP R/3 4.7c-Release von Color Spot zu wechseln. Er war sofort in der Lage, die jährlichen Wartungskosten des Unternehmens von 20 Prozent auf gerade einmal neun Prozent des gesamten IT-Budgets zu senken und das Level an Support zu verbessern, welches Color Spot erhielt.

Seit dem hat Color Spot sein Geschäft aggressiv ausgebaut, indem es dank des unabhängigen Supports von Rimini Street Marktchancen genutzt und die Betriebseffizienz erhöht hat. Um dieses rasante Wachstum und diese Ausdehnung zu ermöglichen, hat Color Spot neue SAP-Lizenzen gekauft und eingesetzt und sich beim Support für seine wachsende, sich ändernde SAP-Präsenz auf Rimini Street verlassen.

Durch die Entscheidung für den unabhängigen Support hat Color Spot weitere Vorteile, einschließlich eines zugewiesenen Primary Support Engineer (PSE), der rund um die Uhr das ganze Jahr über zu Verfügung steht, sodass zusätzliche Ressourcen für die Wartung und weitere Angestellte nicht mehr notwendig sind. Der Support reagiert spätestens nach 30 Minuten und er ist auf einem sehr hohen Niveau, einschließlich des Supports für maßgeschneiderte Anwendungen, Kompatibilität, Leistung und Schnittstellen, und das ohne zusätzliche Kosten. Neben den signifikanten Kosteneinsparungen musste Color Spot auch kein teures und unnötiges Update kaufen, um weiter den Support zu erhalten, bzw. einen garantierten Support von mindestens 10 Jahren für bestehende Versionen ohne notwendige Upgrades.

„Seit 2010 vertrauen wir Rimini Street als Partner und als Erweiterung unserer IT-Abteilung. Darüber hinaus waren der Support für das sich ständig entwickelnde SAP-System sowie die Möglichkeit für Color Spot, in neue, innovative Lösungen zu investieren, die unser Absatz-Team stärken, sodass der Ertrag steigt und die Kunden zufriedener sind, auch ein Antrieb für eine Veränderung innerhalb des Unternehmens. Dies hatte auch Auswirkungen auf unsere Fähigkeit, dem Wettbewerb standzuhalten und die Anforderungen unserer Geschäfte und Kunden zu erfüllen“, sagte Robinson.

„Ich möchte Eric Robinson und dem Team von Color Spot dazu gratulieren, dass sie für ihre IT-Innovationen und Leistungen ausgezeichnet wurden“, sagte Seth Ravin, CEO von Rimini Street. „Wir sind bemüht, Unternehmen wie Color Spot auf der ganzen Welt zu helfen, die den unabhängigen Support von Rimini Street nutzen, um das Geschäft umzuwandeln, zu erneuern und auszubauen und um den Kunden besser zu dienen.“

Über Rimini Street, Inc.

Rimini Street ist der führende unabhängige Anbieter von Support Services für Unternehmenssoftware. Das Unternehmen definiert den Begriff des Supports für Unternehmen durch ein innovatives, preisgekröntes Programm neu, das Oracle- und SAP-Lizenznehmern über ein Jahrzehnt Kosteneinsparungen für Support-Dienstleistungen von über 90 Prozent ermöglicht, hierzu zählen ebenfalls Einsparungen in Höhe von 50 Prozent bei den jährlichen Support-Gebühren. Der Kunde kann seine aktuellen Software-Versionen mindestens zehn Jahre lang beibehalten, ohne dass Upgrades oder Migrationen nötig sind. Hunderte von Kunden, darunter global tätige Organisationen, Fortune-500-Unternehmen, Unternehmen aus dem Mittelstand sowie öffentlich-rechtliche Organisationen aus sehr vielen Branchen haben sich für Rimini Street als den unabhängigen Support-Dienstleister ihres Vertrauens entschieden. Mehr Informationen erhalten Sie unter www.riministreet.com sowie in den USA unter 888-870-9692 beziehungsweise international unter +1 702-839-9671.

Rimini Street und das Rimini-Street-Logo sind Marken von Rimini Street, Inc. Alle sonstigen Unternehmens- und Produktnamen sind möglicherweise Marken ihrer jeweiligen Eigentümer. Copyright © 2014. Alle Rechte vorbehalten.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Rimini Street, Inc.
Alma Park, +1-323-229-7282
apark@riministreet.com


Source(s) : Rimini Street, Inc.

Schreiben Sie einen Kommentar