Rippel im Kundtschen Rohr

17/11/2011 - 00:17 von Ralf . K u s m i e r z | Report spam
X-No-Archive: Yes

begin Thread

Moin!

Der Figur der stehenden Welle ist im Kundtschen Rohr noch eine
hochfrequente bzw. sehr kurzwellige Rippelstruktur überlagert, so, als
ob es in dem Rohr auch noch einen sehr hochfrequenten Ton geben würde.

Wo kommen die Rippel eigentlich her?


Gruß aus Bremen
Ralf
R60: Substantive werden groß geschrieben. Grammatische Schreibweisen:
adressiert Appell asynchron Atmosphàre Autor bißchen Ellipse Emission
gesamt hàltst Immission interessiert korreliert korrigiert Laie
nàmlich offiziell parallel reell Satellit Standard Stegreif voraus
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Wabnig
17/11/2011 - 09:38 | Warnen spam
On Thu, 17 Nov 2011 00:17:58 +0100, "Ralf . K u s m i e r z"
wrote:

X-No-Archive: Yes

begin Thread

Moin!

Der Figur der stehenden Welle ist im Kundtschen Rohr noch eine
hochfrequente bzw. sehr kurzwellige Rippelstruktur überlagert, so, als
ob es in dem Rohr auch noch einen sehr hochfrequenten Ton geben würde.

Wo kommen die Rippel eigentlich her?


Gruß aus Bremen
Ralf



Bring Beispiele Fotos oder was ich kann keine Rippe sehen hier.


w.

Ähnliche fragen