RIS und Onboard-netzwerkkarten

22/11/2007 - 23:29 von Peter Schirmer | Report spam
Hallo zusammen,

ich möchte gerne auf Rechnern Windows XP SP2 mit RIS installieren.

Ich habe allerdings keine PXE-Netzwerkkarten, sondern "normale". Ich
habe das auch schon in einer VM erfolgreich getestet.

Nur habe ich das Problem, dass ein Teil der Rechner auch
Onboard-Netzwerkkarten haben.

Gibt es eine Möglichkeit, diese Rechner mit RIS zur Zusammenarbeit zu
bewegen?

Oder gibt es eine andere Möglichkeit? Aber bitte keine Imagesoftware wie
Ghost oder so. :-)

Über eine Antwort würde ich mich freuen!

Danke und Gruß
Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Mark Heitbrink [MVP]
23/11/2007 - 10:15 | Warnen spam
Hi,

Peter Schirmer schrieb:
Gibt es eine Möglichkeit, diese Rechner mit RIS zur Zusammenarbeit zu
bewegen?



Der simpelste, stressfreiste und am wenigsten aufwàndige?
OnBoard deaktivieren und für 7,50 € eine neue NIC einbauen.

Tschö
Mark
Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy

Homepage: www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
Blog: gpupdate.spaces.live.com - english

Ähnliche fragen