Roboter in Fukushima ?

30/03/2011 - 08:54 von Albrecht Mehl | Report spam
In der Presse tauchte vor einigen Tagen die Frage, warum in dem
'Roboterland' Japan nicht Roboter in den KKWs eingesetzt würden. Darauf
gab es keine befriedigende Antwort; daher dieser Beitrag.

1. Kann man die Elektronik der Roboter hinreichend strahlenresistent
bauen? Sind eventuell sogar Röhren angesagt?

2. Welche Aufgaben könnten die Roboter ausführen? Als vollstàndiger Laie
denke ich z.B. an die Wiederherstellung der Kühlung durch die màchtigen
Pumpen. Da müßten wohl dicke Kabel gezogen und verbunden werden. Mit
fetten Schrauben? Können Roboter das nötige Drehmoment?
Welche anderen Aufgaben sind vorstellbar?

3. Gehören in Deutschland Roboter zur Notfallausrüstung von KKWs, und
wird damit regelmàßig geübt?

Es versteht sich von selbst, dass auch Bemerkungen, die über meine
Fragen hinausgehen, willkommen sind.

A. Mehl
Albrecht Mehl |eBriefe an:mehlBEIfreundePUNKTtu-darmstadtPUNKTde
Veilchenweg 7 |Tel. (06151) 37 39 92
D-64291 Darmstadt, Germany|sehenswert - ungefàhr 'Wir einsam im All'
http://www.phrenopolis.com/perspect...index.html
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Wabnig
30/03/2011 - 09:51 | Warnen spam
On Wed, 30 Mar 2011 08:54:01 +0200, Albrecht Mehl
wrote:

In der Presse tauchte vor einigen Tagen die Frage, warum in dem
'Roboterland' Japan nicht Roboter in den KKWs eingesetzt würden. Darauf
gab es keine befriedigende Antwort; daher dieser Beitrag.

1. Kann man die Elektronik der Roboter hinreichend strahlenresistent
bauen? Sind eventuell sogar Röhren angesagt?

2. Welche Aufgaben könnten die Roboter ausführen? Als vollstàndiger Laie
denke ich z.B. an die Wiederherstellung der Kühlung durch die màchtigen
Pumpen. Da müßten wohl dicke Kabel gezogen und verbunden werden. Mit
fetten Schrauben? Können Roboter das nötige Drehmoment?
Welche anderen Aufgaben sind vorstellbar?

3. Gehören in Deutschland Roboter zur Notfallausrüstung von KKWs, und
wird damit regelmàßig geübt?

Es versteht sich von selbst, dass auch Bemerkungen, die über meine
Fragen hinausgehen, willkommen sind.

A. Mehl



Zuviele Star Wars Filme geschaut.

Die Roboter von denen du tràumst, gibts net.

Noch nicht.

w.

Ähnliche fragen