Rockbox zu empfehlen ?

30/09/2008 - 20:47 von Hartmut Wolkenstein | Report spam
http://futurezone.orf.at/produkte/stories/310704/

MP3-Player-Firmware Rockbox 3.0 fertig
Für Archos, Cowon, Apple, SanDisk & Co.


wer kann darüber was sagen ?


Blessings my friend,
Hartmut
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian Woeller
30/09/2008 - 21:26 | Warnen spam
Am Tue, 30 Sep 2008 20:47:53 +0200 schrieb Hartmut Wolkenstein:

http://futurezone.orf.at/produkte/stories/310704/

MP3-Player-Firmware Rockbox 3.0 fertig Für Archos, Cowon, Apple, SanDisk
& Co.


wer kann darüber was sagen ?



Ähm... funktioniert gut? :-)

Ich habe Rockbox seit 6 Monaten auf meinem iPod Video 80GB und bin extrem
begeistert davon. Rockbox spielt so ziemlich alle Audioformate der
digitalen Welt, hat -zig kleine Tools und Anwendungen, bringt einen
hervorragenden Equalizer mit sich, bootet sehr schnell und ist auf für
Videowiedergabe sehr gut zu verwenden.
Wie ihr am Header seht, verwende ich Linux - ich synche mit Amarok (Musik
und bis vor kurzem auch Podcasts) bzw. mit gpodder. Ersteres ist iTunes
in Bezug auf die vielfàltigen Plugins, Konfigurierungsmöglichkeiten und
Datenformaten IMHO deutlich überlegen, letzteres ist ein Podcatcher, der
so ziemlich jeden Feed abgreifen kann, der existiert.

Die 3.0er-Version von Rockbox làuft stabil, ist flott und jedem nur zu
empfehlen, der etwas mehr aus seinem iPod 'rausholen will. Schade nur,
daß die neuen Apple-Geràte so verschlüsselt sind, daß man es dort (noch)
nicht installieren kann...

mfg christian

Ähnliche fragen