Rockwell Automation übernimmt mit MagneMotion einen führenden Hersteller intelligenter Fördersysteme

10/02/2016 - 20:51 von Business Wire

Rockwell Automation übernimmt mit MagneMotion einen führenden Hersteller intelligenter FördersystemeHochentwickelte Bewegungstechnologie ergänzt die iTRAK Antriebssystemlösungen.

Rockwell Automation (NYSE: ROK) hat heute bekannt gegeben, dass das Unternehmen dem Kauf von MagneMotion, einem führenden Hersteller intelligenter Fördersysteme, zugestimmt hat. Die Systeme von MagneMotion sind in einer Vielzahl industrieller Anwendungen im Einsatz, unter anderem in der Automobilmontage, der Baugruppenmontage,Verpackung und Materialförderung. Diese Übernahme komplettiert das iTRAK-Angebot von Rockwell Automation. Damit entsteht das umfassendste Portfolio an autarken Wagenlösungen, das in diesem sich entwickelnden Technologiebereich vorhanden ist.

„Mit dieser Übernahme führen wir unsere Strategie des Aufbaus eines Portfolios von intelligenten Fertigungstechnologien fort, durch die wir heute unseren Kunden die Leistungsfähigkeit der nächsten Generation bieten”, sagte Marco Wishart, Vice President und General Manager des Geschäftsbereichs Bewegungssteuerung bei Rockwell Automation. „MagneMotion erweitert unsere bestehenden Möglichkeiten in der autarken Wagentechnik. Ergänzt wird das Portfolio von MagneMotion durch unsere vor Kurzem getätigte Übernahme von Jacobs Automation und deren iTRAK-Technologie. In Zukunft wird der Transport von Produkten innerhalb einer einzelnen Maschine sowie der Transport von Maschine zu Maschine innerhalb der Fabrik vollständig beherrscht ablaufen, so dass Produktivität und Flexibilität des Gesamtprozesses optimiert werden.”

„Diese Transaktion ist der nächste konsequente Schritt in der Entwicklung unseres Geschäfts und MagneMotion kommt diese Entwicklung sehr gelegen”, sagte Todd Weber, President und CEO von MagneMotion „Dank der führenden Position von Rockwell Automation in der Industrieautomatisierung und der anlagenweiten Steuerung verfügen wir über die besten Möglichkeiten, diese Technik bei Kunden zu etablieren. Dadurch, dass der Markt die Vorteile des Einsatzes von autarker Wagentechnik erkennt, ist die globale Aufstellung von Rockwell Automation ein großer Pluspunkt.”

MagneMotion mit Sitz in Devens im US-Bundesstaat Massachussetts wird in das Segment Architektur & Software von Rockwell Automation integriert. Die Übernahme soll in diesem Quartal abgeschlossen sein.

Rockwell Automation Inc. (NYSE: ROK), das weltweit größte Unternehmen mit Schwerpunkt auf industriellen Automatisierungs- und Informatiklösungen, sorgt für mehr Ertrag bei seinen Kunden und für eine nachhaltigere Welt. Rockwell Automation hat seinen Hauptsitz in Milwaukee im US-Bundesstaat Wisconsin und beschäftigt über 22.000 Angestellte, die Kunden in mehr als 80 Ländern betreuen.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Ansprechpartner bei Rockwell Automations:
Patrick Goris
Vice President, Finance and Investor Relations (Finanzen und Anlegerpflege)
414-382-8510
ppgoris@ra.rockwell.com
oder
Keith Lester
Public Relations Manager (Leiter Öffentlichkeitsarbeit)
414-382-4871 (o)
414-406-8882 (m)
klester@ra.rockwell.com


Source(s) : Rockwell Automation Inc.