Röhren-Kaskodeschaltung als Breitband - Enttäuschung

11/10/2015 - 14:52 von Izur Kockenhan | Report spam
Hey Folks,

Versuche mit der EC81 in Kaskodeschaltung als Breitbandverstàrkern:

Von der angepriesenen Bandbreite und Verstàrkung der Kaskodeschaltung
ist nichts zu sehen. Der Verlauf der Ausgangsimpedanz über der Frequenz
ist eine Katastrophe.

Schaltung:
www.leobaumann.de/Unbenannt12.png

Übertragungsfunktion:
www.leobaumann.de/Unbenannt13.png

Ausgangsimpedanz:
www.leobaumann.de/Unbenannt14.png

Izur
 

Lesen sie die antworten

#1 Johannes Bauer
11/10/2015 - 19:03 | Warnen spam
On 11.10.2015 14:52, Izur Kockenhan wrote:

Schaltung:
www.leobaumann.de/Unbenannt12.png



Mich würde die Bezugsquelle für 150ppm-Induktivitàten interessieren.

Gruß,
Johannes

Wo hattest Du das Beben nochmal GENAU vorhergesagt?


Zumindest nicht öffentlich!


Ah, der neueste und bis heute genialste Streich unsere großen
Kosmologen: Die Geheim-Vorhersage.
- Karl Kaos über Rüdiger Thomas in dsa <hidbv3$om2$

Ähnliche fragen