Forums Neueste Beiträge
 

RoHS-Ersatz fuer LDRs?

23/03/2013 - 21:05 von Joerg | Report spam
Nur mal so interessehalber: Wir haben eine Schaltung wo ein LDR als
ferngesteuert veraenderbarer Widerstand wunderbar passen wuerde. Da ist
Cadmium drin was heutzutage wegen dieser ^&%#!! Buerokraten in Bruessel
als poese poese gilt. Daher gibt es nur die Moeglichkeit das entweder
sein zu lassen oder den europaeischen Markt nicht zu beliefern.

Gibt es inzwischen LDR oder aehnliches ohne Cadmium-Anteil? Photo-FETs
und dergleichen gehen nicht weil NF bis rund 2Vpp anliegt, und muss
massefrei sein. Digitale Potentiometer haben das Problem dass sogar gute
von Analog Devices Charge Injection haben und das gibt beim Veraendern
haessliche Zirp-Geraeusche im NF Signal.

Gruesse, Joerg

http://www.analogconsultants.com/
 

Lesen sie die antworten

#1 Rafael Deliano
24/03/2013 - 07:55 | Warnen spam
http://www.schukat.com/schukat/schu...F5003E2EBD

Wenn dem Hersteller ein Distributor-Lieferschein genügt wo
"RoHS kompatibler Cadmium-Klumpen" drauf steht wird
man auch in der EU weiterhin glücklich.

MfG JRD

Ähnliche fragen