Root oder nicht Root

04/02/2009 - 10:34 von Michael Lenke | Report spam
Ich habe lokal einen IIS laufen. Auf diesem sind mehrere Webs als
Unterverzeichnisse eingerichtet.
Bei einigen der Unterverzeichnisse bekomme ich Rootansicht des
Unterverzeichnisses, wenn ich es öffne, bei anderen
kommt die Rootansicht des Webservers (localhost). Wodurch ergibt sich der
Unterschied?

Wenn ich in Expression Web eine lokale Website öffnen will, werden mir
einige Sites angeboten.
Wie bekomme ich andere Verzeichnisse als Web in diese Auswahl? Wo sind die
Websites dieser Ansicht defineirt?

Danke schon mal für die Hilfe - ich dreh langsam ab

Mike
 

Lesen sie die antworten

#1 Christoph Schneegans
04/02/2009 - 10:47 | Warnen spam
Michael Lenke schrieb:

Ich habe lokal einen IIS laufen. Auf diesem sind mehrere Webs als
Unterverzeichnisse eingerichtet.



Beachte, daß bei xWeb ein lokaler IIS meistens nicht notwendig ist. Du
kannst problemlos datentràgerbasierte Websites verwenden (etwa in
"C:\Meine Websites\..."); ASP.NET-Code wird dann über den eingebauten
Development-Server ausgeführt. IIS ist hàufig nur eine zusàtzliche
Fehlerquelle.

Bei einigen der Unterverzeichnisse bekomme ich Rootansicht des
Unterverzeichnisses, wenn ich es öffne, bei anderen kommt die
Rootansicht des Webservers (localhost).



Es gibt Unterwebsites und Unterverzeichnisse. Öffnest du ein
Unterverzeichnis, so wird die Website geöffnet, zu der es gehört. Du
kannst ein Unterverzeichnis in eine Unterwebsite konvertieren, indem
du in der Ordneransicht auf das Verzeichnis rechtsklickst und "In
Website konvertieren" wàhlst. Zurück geht es analog.

<http://schneegans.de/expression-web...erung/> · Unicode in xWeb

Ähnliche fragen