Root-Zugriff via ssh auf FreeBSD-VM

17/10/2008 - 07:58 von Peter Schütt | Report spam
Hallo,
ich habe hier zu Testzwecken eine FreeBSD-VM aufgesetzt und möcht statt in
der VMWare-Console zu arbeiten lieber von außerhalb via ssh darauf
arbeiten.
Es scheint voreingestellt, daß ich via remote mich gar nicht als root
einloggen darf.
ssh -l root geht nicht und wenn ich mich als normaler User via ssh einlogge,
kann ich danach nicht auf den root wechseln.

Wo stelle ich ich das ein, daß ich zumindest eins von beiden darf?

Ciao
Peter Schütt

www.pstt.de

Die E-Mail-Adresse funktioniert, kann aber u.U. in Zukunft mal abgeschaltet
werden. Ohne "_remove_this_" wird sie auch in Zukunft noch funktionieren.
 

Lesen sie die antworten

#1 Patrick M. Hausen
17/10/2008 - 10:36 | Warnen spam
Hi!

Peter Schütt wrote:

Es scheint voreingestellt, daß ich via remote mich gar nicht als root
einloggen darf.



Nicht empfohlen, aber so würde se gehen:

PermitRootLogin yes

in /etc/ssh/sshd_config

ssh -l root geht nicht und wenn ich mich als normaler User via ssh einlogge,
kann ich danach nicht auf den root wechseln.



Besser: als normaler User einloggen, und dann gleich mit Public
Key und nicht mit Paßwort, und dann "su -" ausführen. Damit
letzteres funktioniert, mußt Du den Benutzer in die Gruppe
"wheel" in /etc/group hineinpacken.

Gruß,
Patrick
punkt.de GmbH * Kaiserallee 13a * 76133 Karlsruhe
Tel. 0721 9109 0 * Fax 0721 9109 100
http://www.punkt.de
Gf: Jürgen Egeling AG Mannheim 108285

Ähnliche fragen