Router Problem

26/03/2009 - 18:22 von Karsten Sosna | Report spam
Hallo NG,
ich habe ein Problem mit meiner Netzwerkonfiguration. Folgende Konstellation
PC1(XP-Pro) 2 Networkadapter:
Der erste ist mit dem Kabelmodem verbunden(Bezieht seine TCP/IP-Address
automatisch, darf auch nicht geàndert werden).
Der zweite ist mit einem WLAN-Router verbunden. An diesem sind u.a. ein
Laptop via WLAN und und ein Steuerungsrechner mittels LAN angeschlossen. Die
letzeren beiden Rechner kommen aber nichts ins Internet, obwohl ich die
Internetfreigabe aktiviert habe.

Für Rückfragen bin ich immer offen.
Danke für jeden Tipp
Gruß Karsten
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
26/03/2009 - 19:49 | Warnen spam
Karsten Sosna <k.sosna_NO_AT_SPAM_x-reflex.de> schrieb:

Hallo Karsten,

ich habe ein Problem mit meiner Netzwerkonfiguration. Folgende
Konstellation PC1(XP-Pro) 2 Networkadapter:
Der erste ist mit dem Kabelmodem verbunden(Bezieht seine
TCP/IP-Address automatisch, darf auch nicht geàndert werden).
Der zweite ist mit einem WLAN-Router verbunden. An diesem sind u.a.
ein Laptop via WLAN und und ein Steuerungsrechner mittels LAN
angeschlossen. Die letzeren beiden Rechner kommen aber nichts ins
Internet, obwohl ich die Internetfreigabe aktiviert habe.



Die Internetverbindungsfreigabe hast Du an der Kabelmodem-Verbindung
aktiviert?
Die beiden Netzwerkadapter haben unterschiedliche Subnetze?
Stell mal den Output von "ipconfig /all" von PC1 und Laptop als Text hier
rein. Kochrezept:
Klick auf Start, Ausführen, cmd [Eingabe-Taste] und dann
ipconfig /all >C:\ipconfig.txt [Eingabe-Taste]
evt. C: durch anderes Laufwerk ersetzen. Dann im Explorer Doppelklick auf
C:\ipconfig.txt, Text kopieren und hier einfügen.

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen