Router und Internetverbindungsfreigabe

22/12/2007 - 12:26 von Karsten Sosna | Report spam
Hallo NG,
folgende Konstellation: Rechner A stellt Internetverbindung über
Netzwerkadapter A(Verbindung Modem) her- O.k. Am Netzwerkadapter
B(Verbindung Router) von Rechner A hàngt ein WLAN-Router. Nun kann ich auf
die freigegebenen Laufwerke von Rechner B über den Router auf Rechner A
zugreifen - auch O.k. . Versuche ich aber nun von Rechner B auf das Internet
zu zugreifen(Verbindung Modem ist freigegeben), bekomme ich die Meldung
"Server nicht gefunden". Tausche ich den Router gegen ein HUB aus làuft
alles wie gewünscht.
Hoffe Ihr könnt mir helfen, wie ich die Verbindung über den Router
herstellen kann.
Beide Rechner XP SP2. Keine festen TCP/IP-Adressen.

Danke für jeden Tipp.
Gruß Scotty
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
22/12/2007 - 13:08 | Warnen spam
Karsten Sosna schrieb:

Hallo Karsten,

folgende Konstellation: Rechner A stellt Internetverbindung über
Netzwerkadapter A(Verbindung Modem) her- O.k. Am Netzwerkadapter
B(Verbindung Router) von Rechner A hàngt ein WLAN-Router. Nun kann
ich auf die freigegebenen Laufwerke von Rechner B über den Router auf
Rechner A zugreifen - auch O.k. . Versuche ich aber nun von Rechner B
auf das Internet zu zugreifen(Verbindung Modem ist freigegeben),
bekomme ich die Meldung "Server nicht gefunden". Tausche ich den
Router gegen ein HUB aus làuft alles wie gewünscht.

Beide Rechner XP SP2. Keine festen TCP/IP-Adressen.



Rechner B bekommt vermutlich von Router per DHCP seine IP. Dadurch hat er
einen falschen Gateway-Eintrag.
Deaktiviere im Router DHCP, dann bekommt er die Daten von Rechner A, der
dann aber vor dem Rechner B gestartet sein muss.
Alternativ gib dem Rechner B eine feste IP mit Gateway und DNS = IP von der
Routerverbindung Rechner A.

Falls Du nicht zurechkommst, stell mal den Output von "ipconfig /all" von
beiden Rechnern als Text hier rein. Kochrezept:
Klick auf Start, Ausführen, cmd [Eingabe-Taste] und dann
ipconfig /all >C:\ipconfig.txt [Eingabe-Taste]
evt. C: durch anderes Laufwerk ersetzen. Dann im Explorer Doppelklick auf
C:\ipconfig.txt, Text kopieren und hier einfügen.

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen