Routing

07/02/2008 - 14:25 von Werner | Report spam
Hallo NG,

!. zwei Clients wàhlen sich beim ISA Server ein und bekommen eine IP aus dem
selben Subnetz. Ich kann Sie vom Isa Server aus z.B. per Remotedesktop
erreichen. Untereinander erreichen Sie sich leider nicht. Wie kann ich dieses
erreichen?

2. In Zwiegstellen stehen DCs hinter iner Art vergößerten Fritzbox /AVM
Voipgateway) In der Haupstelle steht ein ISA und hinter ihm auch ein DC. Der
DC der Haupstelle kann per Dial on Demand VPN auf die Dcs der Nebenstellen
zugreifen (klappt auch). Die Nebenstellen sollen sich beim Isa Server per
Dial on Demand. Leider bekomme ich die Fehlermeldung einwàhlen. Leider
bekomme ich die Fehlermeldung derVPN Server (ISa) sei nicht erreichbar oder
die Sicherheitsoarameter seien nicht richtig konfigurier sobald die
Nebenstellen versuchen die Verbindung herzustellen.

3. Die DC in den Nebnestellen haben nur eine Netzwerkkarte. Stimmt es dass
man mit nur einer Karte keine Standort zu Standort Verbindung herstellen kann?

Viele Fragen.. :-)

Vielen Dnak im Voraus

Werner
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Baier
07/02/2008 - 15:40 | Warnen spam
Hi,

!. zwei Clients wàhlen sich beim ISA Server ein und bekommen eine IP aus
dem
selben Subnetz. Ich kann Sie vom Isa Server aus z.B. per Remotedesktop
erreichen. Untereinander erreichen Sie sich leider nicht. Wie kann ich
dieses
erreichen?



meines Wissens nach geht das gar nicht, dass sich VPN Clients direkt
unterhalten koennen. Habe ich aber nie ausprobiert, da ich die Anforderung
nie hatte.
Es gab zu diesme Thema schon mal Postings in der NG, aber IMHO keine
Loesung.

2. In Zwiegstellen stehen DCs hinter iner Art vergößerten Fritzbox /AVM
Voipgateway) In der Haupstelle steht ein ISA und hinter ihm auch ein DC.
Der
DC der Haupstelle kann per Dial on Demand VPN auf die Dcs der Nebenstellen
zugreifen (klappt auch). Die Nebenstellen sollen sich beim Isa Server per
Dial on Demand. Leider bekomme ich die Fehlermeldung einwàhlen. Leider
bekomme ich die Fehlermeldung derVPN Server (ISa) sei nicht erreichbar
oder
die Sicherheitsoarameter seien nicht richtig konfigurier sobald die
Nebenstellen versuchen die Verbindung herzustellen.



so pauschal ist das jetzt nicht zu diagnostizeren. Das kann an allem
moeglichen liegen. S2S VPN mit Drittanbieter Produkten ist nicht so einfach.
Hier braeuchten wir wesentlich mehr Informationen.

3. Die DC in den Nebnestellen haben nur eine Netzwerkkarte. Stimmt es dass
man mit nur einer Karte keine Standort zu Standort Verbindung herstellen
kann?



ja.

Gruss Jens
www.nt-faq.de

Ähnliche fragen