rp_filter setzen

19/03/2011 - 12:32 von Hans-Walter Simon | Report spam
Hallo zusammen,

um das Packet ike (VPN zur einer Fritzbox) nutzen zu können
müssen die Werte für /proc/sys/net/ipv4/conf/*/rp_filter auf 0 gesetzt
werden.

Wenn ich das hàndisch mache klappt das wunderbar. Nur: Es soll
beim Systemstart passieren. Welche Einstellungen müssen dazu
wo geàndert werden bzw. wo kann ich ein entsprechendes Skript
platzieren?

Danke schon mal für die Hilfe.

Viele Grüße

Hans-Walter

Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@opensuse.org
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+help@opensuse.org
 

Lesen sie die antworten

#1 Torsten Förtsch
19/03/2011 - 12:50 | Warnen spam
On Saturday, March 19, 2011 12:32:56 Hans-Walter Simon wrote:
um das Packet ike (VPN zur einer Fritzbox) nutzen zu können
müssen die Werte für /proc/sys/net/ipv4/conf/*/rp_filter auf 0 gesetzt
werden.

Wenn ich das hàndisch mache klappt das wunderbar. Nur: Es soll
beim Systemstart passieren. Welche Einstellungen müssen dazu
wo geàndert werden bzw. wo kann ich ein entsprechendes Skript
platzieren?



Als root:

echo 'net.ipv4.conf.all.rp_filter = 0' >>/etc/sysctl.conf

Torsten Förtsch

Need professional modperl support? Hire me! (http://foertsch.name)

Like fantasy? http://kabatinte.net
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+

Ähnliche fragen