RPC over HTTPS

13/03/2010 - 12:17 von Robert Gerster | Report spam
Hallo.

Wenn der RPC-Proxy nicht auf dem Exchange làuft, welche Änderungen sind
denn dann nötig?

Woher weiss der Proxy zu welchem Exchnage die Anfrage weiter muss?

Benötig der Exchange auch das Zertitikat des Proxy?

Ausser den externen Host bei Outlook AnyWhere zu àndern konnte ich
nichts finden. Das betrifft aber woher die Anfrage kommt und nicht wohin
sie muss.

Test mit Telnet klappt.

Beim Test über den IE mit https://servername/rcp kommt sofort die
Anmeldemaske und danach eine leer Seite. Somit auch OK.

Outlook meldet aber getrennt und kann keine Verbindung aufbauen.

Gruss Robert
 

Lesen sie die antworten

#1 Robert Gerster
13/03/2010 - 13:13 | Warnen spam
Vergessen die RPC-Ports auf dem neuen Proxy zu konfigurieren.

Ähnliche fragen