rpm Pakete selber bauen?

20/08/2008 - 18:41 von Ulli Horlacher | Report spam
Wie baut man eigene rpm Pakete?

Alle Dokumentation, die ich dazu gefunden habe ist entweder veraltet,
inkompatibel oder es funktioniert einfach nicht.

Da war ich schon:

http://www.novell.com/coolsolutions...11793.html
(build.rpm gibts nicht mehr)

http://en.opensuse.org/SUSE_Build_Tutorial
(veraltet, enthaelt ungueltige Links)

http://www.rpm.org/RPM-HOWTO/build.html
(inkompatibel mit SuSE)



Ullrich Horlacher Server- und Arbeitsplatzsysteme
Rechenzentrum E-Mail: horlacher@rus.uni-stuttgart.de
Universitaet Stuttgart Tel: ++49-711-685-65868
Allmandring 30 Fax: ++49-711-682357
70550 Stuttgart (Germany) WWW: http://www.rus.uni-stuttgart.de/
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens-Olaf Lindermann
20/08/2008 - 19:24 | Warnen spam
Ulli Horlacher wrote:

Wie baut man eigene rpm Pakete?



man rpm
man rpmbuild

(soweit ich mich an opensuse-Zeiten erinnere, gab's da auch unter KDE ein
packagebuilder, dessen Namen ich leider vergessen habe)

Wenn es um Konversionen von deb in rpm gehen sollte, alien (muss installiert
sein).

HTH
Jens

Debian GNU/Linux [stable]

Ähnliche fragen