RS232 / Digitale Eingänge für IPAD

26/11/2014 - 21:17 von Gerald Oppen | Report spam
Welche zuverlàssigen Lösungen gibt es um dem IPAD Signale von außen
einzuhauchen um dort softwaretechnisch diverse Signale anzuzeigen?
Die Schnittstelle soll entweder diskrete Signal (0V/12V) einlesen
oder diese per RS232 in einem möglichst selbst definierbaren Protokoll
entgegennehmen. Die Anbindung an den IPAD kann gegebenfalls auch per
WLAN oder BT erfolgen.

Gerald
 

Lesen sie die antworten

#1 Joerg
26/11/2014 - 21:26 | Warnen spam
Gerald Oppen wrote:
Welche zuverlàssigen Lösungen gibt es um dem IPAD Signale von außen
einzuhauchen um dort softwaretechnisch diverse Signale anzuzeigen?
Die Schnittstelle soll entweder diskrete Signal (0V/12V) einlesen
oder diese per RS232 in einem möglichst selbst definierbaren Protokoll
entgegennehmen. Die Anbindung an den IPAD kann gegebenfalls auch per
WLAN oder BT erfolgen.




Der Labjack T7-Pro hat WiFi, ist jedoch recht teuer:

http://labjack.com/catalog/t7-pro

Ich habe damit keine Erfahrung, da ich bisher nur die USB-Versionen
benutzt habe.

Dann gibt es noch eine McGyver Methode, um USB Devices an den iPad zu
friemeln, aber ich weiss nicht, wie das mit Treibern und all dem
Geraffel aussieht:

http://portables.about.com/od/newsa...ials_8.htm

Gruesse, Joerg

http://www.analogconsultants.com/

Ähnliche fragen