rsh und der Inhalt der rhost-Datei in etc

19/05/2010 - 18:57 von Andreas Lerch | Report spam
Guten Tag

ich versuch es mal:

ich bin mit linux mit nagios am Experimentieren und habe auch einige
OS/2 Rechner, die ich gerne mit - z.B. Plattenplatz ueberwachen
moechte. Die entsprechenden Informationen sind mit REXX schnell
programmiert, aber...

auf der Kommandozeile mache ich die folgenden Eingabe:

rsh (ip) "dir d:\cmd15041983"

bei einem Zugriff ueber RSH von linux (opensuse 11.2) kommt dann die
folgende Meldung im syslog vom os/2...

[?] 2010/05/19 16.37: rshd: Nicht berechtigte Anforderungen "dir
d:\cmd15041983" von ?@?

und unter linux: unberechtigte Anforderung zurueckgewiesen

? sind meine namen
das 1. ?. ist die uri des anfragenden -> wer die Anfrage durchfuehrt -
diese stimmt
das 2. ?. ist der anfragende -> benutzer (neudeutsch: user) - stimmt
auch
das 3. ?. ist die ip-Adresse: 192.168.?.? - dieses stimmt auch

ich habe nun das Problme, die Datei ..etchost so zu befuellen, das,
das mit der Abfrage funktioniert

koennt ihr mir vielleicht heilen

Danke und Gruss
Andreas Lerch
 

Lesen sie die antworten

#1 Robert Berghaus
23/05/2010 - 14:44 | Warnen spam
Hallo Andreas

Mit rsh habe ich keine Erfahrung aber ssh funktioniert bei mir gut.
Von der Funktionalitàt sollte es gleich sein und Du kannst das dann
auch übers Internet sicher nutzen.

schönen Gruß
Robert

Am 19.05.2010 18:57, schrieb Andreas Lerch:
Guten Tag

ich versuch es mal:

ich bin mit linux mit nagios am Experimentieren und habe auch einige
OS/2 Rechner, die ich gerne mit - z.B. Plattenplatz ueberwachen
moechte. Die entsprechenden Informationen sind mit REXX schnell
programmiert, aber...

auf der Kommandozeile mache ich die folgenden Eingabe:

rsh (ip) "dir d:\cmd15041983"

bei einem Zugriff ueber RSH von linux (opensuse 11.2) kommt dann die
folgende Meldung im syslog vom os/2...

[?] 2010/05/19 16.37: rshd: Nicht berechtigte Anforderungen "dir
d:\cmd15041983" von ?@?

und unter linux: unberechtigte Anforderung zurueckgewiesen

? sind meine namen
das 1. ?. ist die uri des anfragenden -> wer die Anfrage durchfuehrt -
diese stimmt
das 2. ?. ist der anfragende -> benutzer (neudeutsch: user) - stimmt
auch
das 3. ?. ist die ip-Adresse: 192.168.?.? - dieses stimmt auch

ich habe nun das Problme, die Datei ..etchost so zu befuellen, das,
das mit der Abfrage funktioniert

koennt ihr mir vielleicht heilen

Danke und Gruss
Andreas Lerch

Ähnliche fragen